Ödnis

Aus Yogawiki

Ödnis‏‎ ist ein anderer Name für öde. Öde ist sowohl ein Substantiv als auch ein Adjektiv. Ödnis ist das was öde ist, also verlassen und leer. Ödnis kann auch eine unbebaute Gegend sein. Es kann aber auch allgemein eine Verlassenheit und Einsamkeit bedeuten. Ödnis ist auch die Langweiligkeit. Man kann auch von der Ödnis des alltäglichen Lebens sprechen, in dem Sinne, wo man meint, dass alles irgendwie schal, fade und nichtssagend ist.

Ödnis‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Empfindest du die Ödnis des normalen Lebens, dann denke tiefer. Gehe in die Spiritualität. Denke darüber nach, daß die wahre Bedeutung des Lebens Gottverwirklichung ist, spirituelle Praxis. Wenn du denkst, das Leben besteht darin glücklich zu sein, dann wirst du irgendwann die Ödnis des Lebens erkennen. Wenn du aber daran denkst, dass Leben dazu da ist, das Göttliche zu erfahren, Herzensverbindung mit anderen herzustellen und die Einheit mit allem zu erfahren, dann wird das Leben wunderbar, großartig und freudevoll sein.

Ödnis‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Ödnis‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Ödnis‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Ödnis‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ödnis‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt zu tun haben mit Ödnis‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Oder‏‎, Obskur‏‎, Oberkönig‏‎, Offenbarend‏‎, Ohrschmuck‏‎, Ölkuchen‏‎.

Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie Seminare

01.01.2023 - 06.01.2023 Themenwoche: Rauhnächte
Die Rauhnächte sind seit Jahrhunderten eine besondere Zeit. Zeit für Rückbesinnung, Muße und Genuss. Sie können Kraft geben für das neue Jahr. Jede Nacht steht für einen Monat des kommenden Jahres un…
Satyam Joachim Clemens
01.01.2023 - 06.01.2023 Rauhnächte Retreat
Die Rauhnächte sind eine geheimnisvolle Zeit, ein Tor zur Anderswelt. So begegnest du ihnen: Nicht im alten Jahr, nicht im neuen Jahr, sondern irgendwo dazwischen. Das ist der Raum, wo du gelassen hi…
Satyadevi Bretz
01.01.2023 - 04.01.2023 Kraftvolle Stille - Zeit für seelisches Aufräumen
Bildungsseminar

Nicht immer ist es an der Zeit, loszulegen und Neues anzupacken. Bisweilen ist Stille und Innehalten angesagt, Bilanz ziehen, vielleicht sogar Bestehendes genießen und würd…
Susanne Sirringhaus
01.01.2023 - 06.01.2023 Ich sollte...Ich müsste...aber was will ich?
Wir alle kennen die inneren Stimmen, die uns antreiben: Ich sollte noch dies und müsste noch jenes, dass führt nur allzu oft zu großem Stress und tiefer Unzufriedenheit.
Wessen Stimmen sind das…
Klaudia Kalnei

Ödnis‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Ödnis‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Ödnis‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..