Swami Padmanabhananda

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Swami Padmanabhananda Leiter des Sivananda Ashrams Rishikesh, Generalsekretär der Divine Life Society, Schüler von Swami Sivananda und Swami Chidananda, ehemaliger Ingenieur und Pandit. Begeisternder Vortragender mit tiefem Wissen der Yoga und Vedanta Schriften.

Sri Swami Padmanabhanadaji wurde 1935 als Sohn einer orthodoxen Brahmanenfamilie in Kottayam, Kerala geboren. Seine Eltern waren sehr fromm. Er selbst wird Schüler von Swami Chidanandaji Maharaj, dem verstorbenen Präsidenten der Divine Life Society. Er ist Ingenieur im Staatsdienst Keralas, als er seine Karriere zu Gunsten eines Lebens weltlicher Entsagung wählt, um sich so selbst für den Dienst an der menschlichen Seele zu approbieren.

Er studierte unter einem großen Meister in einem Gurukulam am Ufer des Kaveri Flusses in Tamil Nadu den Vedanta (Prastanatrayi) und die Schriften des klassischen Gurukula Samparadaya. Swamiji ist ein Schüler der Vedantaschriften und ebenso der Puranatexte.

Seine tiefe Einsicht und erhellende Auslegung des Srimad Bhagavatam, der Upanishaden, der Bhagavad Gita, des Narada Bhakti Sutra und der Yogasutren von Patanjali und weiteren Schriften haben ihn zu einem bekannten Führer spiritueller Aspiranten gemacht.

Er hat bis heute zahlreiche Kurse zu den Upanishaden, und der Gita mit Sankara Bhasya für die Ashramiten und Teilnehmer der Yoga Vedanta Forest Academy geleitet. Er führt auch in Firmen Meditationsangebote und Programme zur Stressreduktion durch.

Für sehr bekannte Magazine steuert er Artikel über die heiligen Schriften bei. Seine Einfachheit, sein transparentes tiefes Vertrauen in die göttliche Kraft und seine Überantwortung an das Absolute hat ihn zu einem Repräsentanten der Kombination von Jnana, Bhakti und Vairagya gemacht. Seit dem Swamiji am 1.April 2009 zum Generalsekretär der Zentrale der Divine Life Society, Shivandanagar, Rishikesh durch die Gesellschaft gewählt wurde, erweist er so seinem Meister den bestmöglichen Dienst. (seva)

Als älterer Mönch der Divine Life Society unter der Leitung des momentanen Präsidenten Sri Swami Vimalanandaji Maharaj, setzt Sri Swami Padmanabhanandaji die Arbeit, die Grundsätze spirituellen Lebens zu verbreiten, energisch fort. Diese Grundsätze wurden von dem großen Meister Sri Swami Sivanandaji mit den folgenden 6 Worten kurz, knapp und treffend zusammengefasst: “diene, liebe, meditiere, gib, reinige, realisiere."

Weblinks

Divine Live Society, Sivananda Ashram

Siehe auch