Yoga und Meditation

Aus Yogawiki

Yoga und Meditation: Wie ist das Verhältnis von Yoga und Meditation? Kann man Yoga ohne Meditation üben? Gehört Meditation nicht zum Yoga? Warum benennen wir bei Yoga Vidya unsere Einführungsseminare Yoga und Meditation Einführung?

Yoga und Meditation sind eng miteinander verbunden.

Sukadev antwortet: Was haben Yoga und Meditation miteinander zu tun?

Das sind einige Fragen, über die ich sprechen will. Mein Name ist Sukadev von Yoga Vidya.

Yoga heißt wörtlich Einheit. Yoga heißt Verbindung. Yoga heißt Harmonie. Yoga beinhaltet auch Praktiken, um zu dieser Einheit und zu dieser Verbindung zu kommen.

Im klassischen Yoga ist Meditation immer ein wichtiger Teil. Es gibt das sogenannte Yoga Sutra, der Leitfaden zum Yoga, geschrieben von Patanjali und er beschreibt die Meditation als die wichtigste aller Yogapraktiken. In diesem Sinne ist Meditation automatisch Teil vom Yoga. Man könnte sogar sagen, Meditation ist der wichtigste Teil des Yoga.

Heutzutage wird unter Yoga oft Hatha-Yoga verstanden. Hatha-Yoga besteht aus verschiedenen Teilen, die wichtigsten sind Tiefenentspannung, Atemübungen, dynamische Bewegungen wie Sonnengruß und statisch gehaltene Yogaübungen, die Asanas.

Zwar gehören zum Hatha-Yoga laut Hatha-Yoga Praktiken auch die Meditation dazu, aber die wird oft losgelöst von der Hatha-Yoga Stunde. Und es gibt ja auch Ayurveda als das indische Gesundheitssystem und dort werden Hatha-Yoga Übungen auch losgelöst von der Spiritualität integriert für Gesunderhaltung, für Vorbeugung und auch für Heilung.

In diesem Sinne gibt es sowohl Hatha-Yoga ohne Meditation, aber wenn du das Hatha-Yoga mit der Meditation verbindest, dann ist es ein vollständiger Yogaweg. Hatha-Yoga wirkt körperlich, energetisch, geistig. Mit der Meditation kommst du auch in tiefe Spiritualität. Und so haben wir Yoga und Meditation Einführungskurse bei Yoga Vidya, wo du Meditation lernst, Hatha-Yoga lernst, in die Yogaphilosophie und Yogagesundheitslehre eingeführt wirst.

Allerdings nicht immer, wenn wir etwas nur Yoga nennen, ist die Meditation nicht dabei. Wenn wir zum Beispiel eine Yogalehrerausbildung haben, dann gibt es auch die Meditation jeden Tag, bei einer Yoga Ferienwoche gibt es auch zweimal am Tag Meditation. In diesem Sinne, im Normalfall, wenn wir von umfassenderen Yogasachen sprechen, dann ist auch Meditation dabei. In Yoga Anfängerkursen und Hatha-Yogakursen ist oft die Meditation nicht dabei.

Mehr Infos über was Meditation und Hatha Yoga ist, findest du auf unseren Internet Seiten von Yoga Vidya.

Video Yoga und Meditation

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Yoga und Meditation :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Yoga und Meditation Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Yoga und Meditation:

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Yoga und Meditation, dann könnte für dich auch interessant sein Yoga und Laufen - der Durchbruch für deine geistige und Körperliche Fitness, Yoga und achtsame Kommunikation, Yoga Trainer, Yoga und Meditation Urlaub, Yoga und Reiten, Yoga Videos.

Meditation Anfänger Seminare

14.04.2024 - 21.04.2024 Ho-oponopono Ausbildung
Das Ho’oponopono kommt aus Hawaii und ist eine Familienkonferenz. In dieser Ho’oponopono Ausbildung lernst du ein klar strukturiertes System, um die Harmonie innerhalb der Familie wiederherzustellen.…
Damodari Dasi Wloka
21.04.2024 - 26.04.2024 Stressreduktion durch Achtsamkeit nach Jon Kabat Zinn
Die Lebens- und Arbeitswelt bringt die Menschen an den Rand ihrer Belastbarkeit. Stresssymptome wie Hypertonie, Hörsturz, Burnout oder chronisches Müdigkeitssyndrom nehmen rasant zu. Verlustängste, Ä…
Beate Menkarski