Yoga Aktuell

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

YOGA AKTUELL ist ein Magazin für Yoga und Ayurveda, Meditation und Spiritualität mit Praxis, Hintergründen, Tipps und Nachrichten.

Seit dem Jahr 2000 auf dem Markt, hat sich die Special-Interest-Zeitschrift zum Ziel gesetzt, dem Facettenreichtum der heutigen Yogaszene gerecht zu werden und einen guten Überblick über Tradition und neuere Ausdifferenzierungen des Yoga zu verschaffen. YOGA AKTUELL vereint aktuelle Infos, fundierte Artikel zum Thema Yogaphilosophie und gut illustrierte Praxisbeiträge – das Magazin bietet also neben News und Hintergründen auch eine Vielzahl von praktischen Anleitungen zu Asanas, Atemübungen und Meditation. Ergänzender Schwerpunkt ist die altindische Ayurveda-Medizin. Alle zwei Monate, mit offiziellem Erscheinungstermin zum 01. des „geraden“ Monats, kommt eine neue Ausgabe heraus. Zusätzlich erscheint seit 2011 einmal jährlich ein monothematisches Sonderheft aus der Reihe „YOGA AKTUELL SPEZIAL“. YOGA AKTUELL ist im Abo und über den Pressevertrieb erhältlich, wobei der Pressevertrieb in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erfolgt und das Abo auch in weiteren Ländern bezogen werden kann. Gegründet wurden YOGA AKTUELL und der Yoga Verlag, in dem das Magazin erscheint, von Matthias Beck (Geschäftsführer) und Uwe Haardt (Chefredakteur). Die Auflage beträgt 50.000 Exemplare (Stand von Juni 2013).

(Artikel geschrieben von Nina Haisken)


Die Zeitschrift YOGA AKTUELL

YOGA AKTUELL ist die Bezeichnung einer Zeitschrift im Yoga, eine der älteren Zeitschriften für Yoga, die auf dem Markt sind. Zur Zeit gibt es in Deutschland zwei größere Zeitschriften im Yoga, das Yoga Journal und die YOGA AKTUELL. Bei Yoga Vidya haben wir auch eine Zeitschrift, das Yoga Vidya Journal. Es gibt die yoga.ZEIT und Tattva Viveka und einige andere kleinere Zeitschriften. YOGA AKTUELL gehört sicherlich zu den zwei wichtigsten Zeitschriften im deutschsprachigen Raum. YOGA AKTUELL wird besonders dadurch ausgezeichnet, dass diese auch die spirituellen Aspekte des Yoga gut beschreibt. Zudem macht es das Unterrichten des Yoga selbst zum Thema. Vermutlich ist YOGA AKTUELL, gerade unter den Lehrenden, die besonders beliebte Zeitschrift. Zudem gibt es die Verbandszeitschriften, wie der BDY (Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland), der das Deutsche Yoga-Forum herausgibt und Yoga Vidya mit seinem Yoga Vidya Journal. Es gibt die Verbandszeitschrift des Berufsverbandes Yoga Vidya Lehrer und Lehrerinnen, welches auch offen ist für alle anderen Gäste und Besucher bei Yoga Vidya, die an den Themen interessiert sind und die Zeitschrift gerne mitnehmen wollen.

Yoga Aktuell im Hier und Jetzt

Yoga ist immer aktuell und muss sich immer aktuell halten. YOGA AKTUELL ist nicht nur der Name einer Zeitschrift. Es ist auch ein Konzept vom Yoga. Yoga ist eine 1000 Jahre alte Tradition und zugleich auch immer aktuell. Yoga muss sich immer aktuell halten, sonst wirkt es irgendwie altmodisch. Yoga wird heute im Westen anders praktiziert als in den 1980er Jahren. Yoga im Westen ist immer etwas anders als Yoga in Indien. Jeder Mensch, der Yoga praktiziert, muss sich jeden Tag fragen: Was heißt Yoga Aktuell für mich heute? Welche Yogaübungen kann ich für mich heute aktuell üben? Mit welcher Lebenseinstellung kann ich heute in den Tag gehen? Wie kann ich heute im Alltag umsetzten? Und am Abend stellt sich die Frage: Welche Yogaübungen kann ich heute am Abend noch machen, um den Tag gut ausklingen zu lassen und zu spiritualisieren? Was ist Yoga Aktuell für dich heute? Frage dich diese Frage jeden Tag aufs Neue!

Video Yoga Aktuell

Kurzes Vortragsvideo mit dem Thema Yoga Aktuell :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Yoga Aktuell Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Yoga Aktuell :


Weblink

Offizielle Seite von Yoga Aktuell

Siehe auch