YVS103 Yama - Ethik im Umgang mit anderen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yama - Ethik im Umgang mit anderen: Yama ist das erste Anga, erstes Glied im Raja Yoga - so auch die 1. Stufe der 8 Stufen im Yoga bzw. im Ashtanga.

Yama ist die Ethik im Umgang mit anderen und ist in 5 Bereiche unterteilt.

Die fünf Yamas sind:

  1. Ahimsa (Devanagari: ahiṃsā - f)
  2. Satya (Devanagari: satya - n./m.)
  3. Asteya (Devanagari: asteya - n.)
  4. Brahmacharya (Devanagari: brahmacarya - n.,)
  5. Aparigraha(Devanagari: aparigraha - m.)


Dieses ist Folge YVS103, ein Audio und Videovortrag, aus der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“.

Darüber hinaus ist dieses ein Teil der 2-jährigen Yogalehrerausbildung sowie ein Vortrag im Rahmen der `Raja Yoga Vortragsreihe´.

Zum vorigen Vortrag

Zum nächsten Vortrag


Dies ist der 103. Vortrag der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung“.


Weiterführende Informationen findest du auch unter den Stichwörtern Gesundheit, Raja Yoga und Yoga.

Siehe auch

Seminare zum Thema bzw. im indirekten Zusammenhang

Links