Warmwasser

Aus Yogawiki

Warmwasser‏‎ ist eine der Errungenschaften der heutigen Kultur und der heutigen Zivilisation. Sobald wir den Wasserhahn aufdrehen, fließt warmes Wasser heraus, was für uns ganz verständlich ist. Es ist ein Grund dankbar zu sein.

Warmwasser‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Warmes Wasser ist Luxus

In früheren Zeiten gab es das noch nicht. Man musste sich mit kaltem Wasser waschen. Das tägliche duschen, was bei uns üblich ist, gab es damals nicht. Man hat sich früher einfach mit Wasser abgerieben. Warmes Wasser gab es einmal in der Woche. Jeden Tag warmes Wasser zu haben ist luxuriöser, auf gewisse Weise hat der Mensch dadurch heutzutage einen Luxus. Wann immer du Warmwasser aus der Leitung bekommst, sei dankbar dafür. Sei dankbar und bewusst, dass möglicherweise andere dafür leiden.

Einfluss auf das Klima

Warmes Wasser wird nicht nur von ökologisch vertretbaren Energieprozessen gewonnen. Oft wird CO2 in die Atmosphäre gepumpt oder verbrannt um fließend warmes Wasser haben zu können. CO2 verändert das Klimawas viele Tiere überall auf der Welt in Schwierigkeiten bringt, da es ihren Lebensraum verändert. Es lässt den Meeresspiegel steigen und führt zu vielen Problemen in vielen Teilen der Welt.

Du magst dich manchmal fragen, warum es so schlimm sein soll wenn es in Deutschland ein bisschen wärmer wird. Doch in anderen Ländern hat diese Veränderung schwere Folgen. Es gibt viele Küstenregionen die in den nächsten Jahren unter dem Meeresspiegel versinken. Dort leben insgesamt 1 Milliarde Menschen.

Bewusster Umgang mit Ressourcen

Du solltest daher sehr achtsam und sorgsam mit Warmwasser und Heizung umgehen. Du solltest weniger Autofahren oder am besten ganz darauf verzichten. Global denken und lokal handeln sind wichtige Prinzipien eines umweltbewussten Lebensstils. Das kann heißen nicht zu viel Warmwasser aus dem Hahn fließen zu lassen, nicht zu lange zu duschen, nicht zu häufig zu baden und die Heizung weniger hoch zudrehen.

Warmwasser‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Warmwasser‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Warmwasser‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Warmwasser‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Warmwasser‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Warmwasser‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Warenhaus‏‎, Wanderung‏‎, Wandeln‏‎, Warten, Was machst du gerne‏‎, Waschen‏‎.

Musik, Klang, Nada Yoga Seminare

05.03.2023 - 10.03.2023 Klangmassage Ausbildung
Lerne in dieser Ausbildung mit Klang zu arbeiten – sei es für Entspannung, für Klangmassagen oder für gezielte therapeutische Einsätze bei spezifischen Beschwerdebildern oder Organbeschwerden.*
Jeannine Hofmeister, Maik Hofmeister
05.03.2023 - 10.03.2023 Themenwoche: Stimme und Yoga
Die Brücke zwischen dem Singen und Yoga, Körper, Atem und Sinnlichkeit, ist nur allzu natürlich. Beides bringt Einklang, beides macht glücklich und lässt dich das Leben wirklich spüren.

Mö…
Joanna Kupnicka
05.03.2023 - 10.03.2023 Themenwoche: Stimme und Yoga
Die Brücke zwischen dem Singen und Yoga, Körper, Atem und Sinnlichkeit, ist nur allzu natürlich. Beides bringt Einklang, beides macht glücklich und lässt dich das Leben wirklich spüren.

Mö…
Joanna Kupnicka
17.03.2023 - 19.03.2023 Transformation durch Faszienarbeit und Klangmassage
Lerne in diesem Intensivseminar mit Klangunterstützung das Loslassen in allen Asanas, auch in denen, wo es sich noch schwierig anfühlt. Lass den Klang die subtile Arbeit an, in und durch die Faszien…
Susan Holze-Apell

Warmwasser‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Warmwasser‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Warmwasser‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.