Vergehen

Aus Yogawiki

Vergehen‏‎ ist ein Verstoß gegen das Gesetz. Vergehen ist eine strafbare Handlung. Vergehen kann auch heißen, dass man gegen Regeln verstoßen hat. Wenn man in einer Gemeinschaft ist und gegen die Regeln dieser Gemeinschaft verstößt, dann ist das ein Vergehen. Vergehen werden oft geahndet. Wenn die Vergehen nicht innerhalb der Gemeinschaft geahndet werden und ein starkes ethisches Vergehen betreffen, dann könnte das eine karmische Konsequenz haben.

Vergehen‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Schattenseiten.

Videovortrag zu Vergehen‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Vergehen‏‎:

Vergehen‏‎ - was ist das? Erfahre einiges zum Thema Vergehen‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Sukadev spricht hier über Vergehen‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Vergehen‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Vergehen‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Vergehen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Vergehen‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Verstellt‏‎, Verschwenden‏‎, Verschrien‏‎, Vertieft‏‎, Verwickelt‏‎, Verwünschung‏‎, Verwirrend‏‎, Obacht.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Vergehen‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/yoga-fuer-jugendliche/?type=2365 max=3

Zusammenfassung

Vergehen‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Schattenseite.