Upendra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Upendra (Sanskrit: उपेन्द्र upendra m) wörtl.: "jüngerer Bruder von Indra"; Name, der Krishna von Indra gegeben wurde; Beiname Vishnus (eigentlich Unter-Indra).

Zeichnung von Indra auf seinem Elefantenberg, Airavata, ca. 1820

Sukadev über Upendra

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Upendra

Vasudeva trägt seinen Sohn Krishna über den Fluss

Upendra heißt "neben Indra". Indra ist der König der Götter, Indra ist der wichtigste Engel, man kann auch sagen, der König der Engel. Indra ist auch der Göttervater zum Teil, wobei, in Indien gibt es eher Aditi, das ist die Mutter aller Götter, die Adityas dann, zu denen dann auch Indra und Surya und Varuna gehören, aber Indra ist der wichtigste.

Und da gibt es dann Upendra, Upendra ist eigentlich ein Neben-Indra. Und Upendra ist dann auch der jüngere Bruder von Indra. Upendra ist aber auch der Name von Krishna und von Vishnu. Du kannst fragen: "Wie kommt es, dass Vishnu und Krishna, Manifestationen Gottes an sich, neben Indra sein sollen?" Da muss ich zugeben, das ist nicht so einfach zu erklären, hängt aber so ein bisschen damit zusammen, dass Gott überall, allumfassend ist.

Und Indra ist großartig, majestätisch, König der Engel. Gott kann überall sein, er kann großartig sein, er kann klein sein, er kann Bettler sein und er kann König sein. Und so erscheint es manchmal so, als ob Gott bescheidener daherkommt als ein Engelswesen. Und in diesem Sinne, Vishnu und Krishna werden als Upendra bezeichnet, sie sind neben Indra, aber letztlich natürlich höher als Indra. Upa heißt "Nähe", "nahe", und Indra – König der Götter.

Verschiedene Schreibweisen für Upendra

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Upendra auf Devanagari wird geschrieben " उपेन्द्र ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " upendra ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " upendra ", in der Velthuis Transkription " upendra ", in der modernen Internet Itrans Transkription " upendra ".

Video zum Thema Upendra

Upendra ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Upendra

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Indische Schriften

08.03.2019 - 10.03.2019 - Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Pr…
Rama Schwab,Mohini Christine Wiume,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

08.03.2019 - 10.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Ananda Schaak,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Swami Divyananda,