Unerwartet

Aus Yogawiki

Unerwartet‏‎ ist das, was überraschend und unvorhergesehen ist. Leben ist das, was geschieht, nachdem man Pläne gemacht hat. Man sollte das Unerwartete erwarten. Es geschieht nicht das, was man erwartet und besonders nicht auf dem spirituellen Weg. Mein Meister, Swami Vishnudevananda, hat gerne gesagt, dass wir einen offenen Geist halten sollen, nicht denken sollen, dass wir alles wissen, was geschehen wird und wir nicht alles glauben aber vieles für möglich halten sollen und bereit sein sollen auf das Unerwartete zu stoßen.

Unerwartet‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Swami Sivananda, der große Yogameister hat mal geschrieben, über die verschiedenen Hindernisse für einen Aspiranten. Und dazu gehören auch Vorurteile und die genaue Vorstellung, wie der spirituelle Weg verlaufen soll. Und Swami Sivananda empfiehlt immer einen offenen Geist zu halten und dir bewusst zu sein, dass der spirituelle Weg anders verläuft als du es erwartest. Die Aufgaben werden anders sein. Dein Lehrer wird sich anders verhalten. Und wenn du in einen Yoga Ashram gehst, dann wirst du auch dort anderes erfahren als du dir vorstellst. Du wächst indem du dich für das Unerwartete öffnest.

Unerwartet‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Unerwartet‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Unerwartet‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Unerwartet‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Unerwartet‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Unerwartet‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Unerschüttert‏‎, Unergründlich‏‎, Understatement‏‎, Unfriede‏‎, Ungehemmtheit‏‎, Ungepflegtheit‏‎.

Bhakti Yoga Seminare

04.03.2023 - 04.03.2023 Mantra-Konzert mit Shankari
18:45 - 19:45 Uhr
Shankari Susanne Hill
17.03.2023 - 19.03.2023 Harmonium Lernseminar
Lerne Harmonium zu spielen! Wenn vorhanden, bitte eigenes Harmonium mitbringen. Keine Vorkenntnisse nötig.
Jürgen Wade
17.03.2023 - 19.03.2023 Bhagavad Gita Flow
Dieses königliche Buch, auch als „Essenz der Upanishaden“ bezeichnet, ist der Gipfel am Wochenende. Rezitationen (Sanskrit mit Deutsch-Übersetzung) während des längeren Asana Haltens –auch mit neuen…
Atman Shanti Hoche
19.03.2023 - 24.03.2023 Klang - und Mantra Retreat - Nada Yoga - Die Welt ist Klang
Mantra- und Klang – Nada Yoga, Bhakti Yoga
Du liebst Musik, Mantras und Klänge? In Yogastunden oder zum Mitsingen in Konzerten? Oder um mit Klängen in die Meditation geführt zu werden?
Kir…
Satkaara Juhuu

Unerwartet‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Unerwartet‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Adjektiv Unerwartet‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.