Suresha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Suresha, Sanskrit सुरेश sureśa m. , Herr der Götter, Herr der Lichtwesen. Suresha ist ein Name von Shiva. Sura heißt gut, alles Gute. Isha heißt Gott, Herr, Meister, Herrscher. Sura ist auch die Bezeichnung für die Devas, die Himmelswesen, die Götter, die Engel, die Lichtwesen. Das Gegenteil von Sura ist Asura, oft übersetzt als Dämon.

Brahma, Vishnu und Shiva, die Hindu Trinität

Der Spirituelle Name Suresha

Suresha, Sanskrit सुरेश sureśa m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Herr der Götter; Name Indras, Shivas, verschiedener mythischer Persönlichkeiten.. Suresha kann Aspiranten gegeben werden mit Shiva Mantra, Durga Mantra, Kali Mantra.

Wenn du den Namen Suresha hast, dann soll das heißen, du willst Gutes bewirken, du willst eine Lichtkraft auf der Erde sein und du willst es tun indem du Gott dienst. Da steckt Isha drin und du kannst auch sagen Suresha heißt derjenige dessen Gebieters, derjenige dessen Gott das Gute ist. Du willst also das Gute bewirken, du willst Gott im Guten sehen und du willst auch erkennen, das Gott überall langfristig gut ist. Auch inmitten von allem Grausamen und Schlimmen in dieser Welt.

Langfristig ist doch die Güte Gottes zu erkennen. Vielleicht nicht im Zeitraum von Tagen, Monaten oder Jahren, sondern Zeitalter von Jahrmillionen und Jahrmilliarden, denn Gottes Schöpfung ist sehr viel älter als man das normalerweise so sehen will. Suresha wird im Hindi auch gerne als Suresh ausgesprochen.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Suresha

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Suresha:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Suresha

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Suresha

Sanskrit Wörter ähnlich wie Suresha

Quelle

Diese beiden Sanskrit Wörterbücher werden auch als Petersburger Wörterbücher bezeichnet.

Siehe auch

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch