Stehend Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stehend Sanskrit Wie übersetzt man das deutsche Wort Stehend auf Sanskrit? Sanskrit ist eine komplexe Sprache. Es gibt einige Sanskrit Wörter, mit denen man Stehend ins Sanskrit übersetzen kann. Deutsch Stehend kann ins Sanskrit übersetzt werden mit Padastha . Das Sanskritwort Padastha bedeutet auf Deutsch zu Fuße gehend, (eig. stehend).

Brahma, Vishnu und Shiva, die Hindu Trinität

Mehr Informationen zu den Sanskrit Übersetzungen von Stehend

Folgende Sanskritwörter sind Übersetzungen von Stehend :

  • Padastha , Sanskrit पदस्थ padastha, zu Fuße gehend, (eig. stehend). Padastha ist ein Sanskritwort und bedeutet zu Fuße gehend, (eig. stehend).

Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Stehend auf Sanskrit ist z.B. Padastha . Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Hier ein Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Quelle

Wörterbücher Indische Sprachen

Sanskrit ist die älteste indische Sprache. Heute wird in Indien und anderem Hindi, Tamil, Punjabi, Bengali, Malalayam gesprochen. Hier im Wiki findest du auch Wörter in diesen Sprachen:

Weitere Sanskrit Übersetzungen

Siehe auch

Das war also einiges zum Thema Stehend und Möglichkeiten, das Wort Stehend ins Sanskrit zu übersetzen.

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff

  • Sanstha, Sanskrit संस्थ saṃstha Adj. f., Stehend, weilend, sich befindend in auf, enthalten in. Sanstha ist ein Sanskrit Adjektiv und Substantiv weiblichen Geschlechts und bedeutet auf Deutsch Stehend, weilend, sich befindend in auf, enthalten in. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Stha, Sanskrit स्थ stha ', stehend, sitzend, wohnend, befindlich, sich. Stha ist ein Sanskritwort und hat die deutsche Übersetzung stehend, sitzend, wohnend, befindlich, sich. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Stha, Sanskrit स्थ stha adj., stehend (v. sthā), in apnaḥstha u. siehe auch w. Stha ist ein Sanskritwort und kann ins Deutsche übersetzt werden mit stehend.
  • Sthanu, Sanskrit स्थाणु sthāṇu Adj., stehend. Sthanu ist ein Sanskrit Adjektiv mit der Bedeutung stehend. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Sthanu, Sanskrit स्थाणु sthāṇu adj. (von sthā), stehend, unbeweglich; m., Baumstumpf, Block. Sthanu ist ein Sanskritwort und hat die deutsche Übersetzung stehend, unbeweglich; Baumstumpf, Block.
  • Sthatri, Sanskrit स्थातृ sthātṛ adj., n. (von sthā), adj., stehend, sich nicht bewegend, Gegensatz caratha; n., das Stehende, Unbewegliche mit dem Gegensatze jagat, oder caratham.Merkwürdig ist die Bildung des Nom., Acc. neutr. auf ur (wie Gen.). Die Nomina auf ṛ bieten nur selten zur Bildung des Neutrums Veranlassung; die spätere Sprache bildet den Nom„ Acc. eines solchen auf ṛ, was im RV. nicht vorkommt; dagegen finden sich zwei Versuche diese Casusform zu bilden, nämlich erstens auf ari (s. dhartṛ), und dann in unserm Worte auf ur. Sthatri ist ein Sanskritwort und hat die deutsche Übersetzung stehend, sich nicht bewegend, Stehende, Unbewegliche.
  • Sthavara, Sanskrit स्थावर sthāvara Adj. f., stehend, am Orte verweilend, unbeweglich. Sthavara ist ein Sanskrit Adjektiv und Substantiv weiblichen Geschlechts mit der Übersetzung stehend, am Orte verweilend, unbeweglich. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Tasthu, Sanskrit तस्थु tasthu Adj., stehend, den Ort nicht verändernd. Tasthu ist ein Sanskrit Adjektiv und kann ins Deutsche übersetzt werden mit stehend, den Ort nicht verändernd. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.