Sicherheiten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sicherheiten Menschen haben ein Bedürfnis nach Sicherheit, und sie machen sich verschiedene Scheinsicherheiten.

Sicherheiten - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Sicherheiten der Menschen

Aber eigentlich ist nur eines sicher: Du wirst irgendwann sterben und alles, was du aufgebaut hast, wird irgendwann verschwinden. Deshalb sind alle materiellen Sicherheiten nur Scheinsicherheiten.

  • Es gibt Menschen, die mit 20 anfangen sich um die Rente Sorgen zu machen. Das ist eine Scheinsicherheit, weder weißt du, ob du noch die Rente erleben wirst, noch weißt du, ob dann das Finanzsystem noch existiert und ob überhaupt Geld noch eine Rolle spielt. Gerade wenn du jetzt 20‒30 bist, wer weiß, was passieren wird. Vielleicht wird es das bedingungslose Grundeinkommen geben. Vielleicht werden Roboter alle Aufgaben übernehmen.

Was nicht heißt, dass du leichtsinnig sein solltest. Du solltest dir nur bewusst sein: Sicherheiten gibt es nicht.

  • Manche Menschen bauen Sicherheit in ihrem Haus. Aber wer weiß ‒ Klimaveränderung ‒ alles, was unter 50 Meter über dem Meeresspiegel ist, kann in 30‒40 unter dem Meeresspiegel begraben sein. Und die Milliarden von Menschen, die sich dann auf die Wanderschaft machen müssen, werden dann dein Eigentum nicht so sehr achten.
  • Wenn du eine Partnerschaft hast, auch hier gibt’s keine Sicherheiten.

Welche Sicherheiten es wirklich gibt

Vertrauen in Gott

Die größte Sicherheit wäre Vertrauen in Gott. Gott ist hinter allem. Gott wird dafür sorgen, dass sich alles so entwickeln wird, wie es sich entwickeln soll. Und wenn dieses physische Leben zu Ende ist, ist nicht alles zu Ende. Es geht weiter. Die Seele stirbt nicht, wenn der physische Körper stirbt.

Karma

Glaube an Karma kann dir eine gewisse Sicherheit geben, wenn du weißt: Was auch immer geschieht, geschieht aus einem Grund, damit du wachsen kannst. Und du selbst und alle anderen sind auch Instrumente in den Händen des Karmas.

Glaube an Gott, Glaube an Karma und letztlich Glaube an die Unsterblichkeit deiner Seele ‒ das sind Sicherheiten, die bleiben können. Und diese sind auch nicht nur Glaube: Wenn du tief meditierst, dann kommst du zur Tiefe deiner Seele, du berührst das Göttliche. Aus dieser Meditationserfahrung kommt die einzige und wirklich dauerhafte Sicherheit: Aus der Erfahrung des Göttlichen, aus der Erfahrung des Höheren Selbst die vollkommene Überzeugung, dass deine Seele eins mit dem Göttlichen ist, unsterblich. Nichts kann der Seele etwas anhaben.

Video Sicherheiten

Hier findest du einen Videovortrag mit dem Thema Sicherheiten :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Sicherheiten Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Sicherheiten :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Sicherheiten, dann sind für dich vielleicht auch Artikel und Vorträge interessant zu den Themen Sich selbst lieben lernen, Shodashi Shri Vidya Mantra Rezitation, Shiva Auge, Sieben Chakras, Silvester Neujahr, Sinn und roten Faden erkennen.

Business Yoga Seminare

27.11.2020 - 29.11.2020 - Business Yoga Abschluss Wochenende
Praktische Prüfung mit Lehrprobe, Präsentation deines erarbeiteten Business Yoga Konzepts. Feierlicher Abschluss. Zertifikatsübergabe. 80 € Prüfungsgebühr sind im Preis enthalten.
Dr. Hans Kugler,Claudia Bauer,
19.02.2021 - 21.02.2021 - Erfolg im Leben und Selbstverwirklichung
Erlerne konkrete Techniken für Erfolg und höhere Leistungsfähigkeit. Für ein glückliches Leben in Harmonie mit dem Göttlichen und dir selbst. Anleitungen zur Meditation, Entspannung und Bewus…
Sukadev Bretz,
26.02.2021 - 28.02.2021 - Business Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du bist Yogalehrer und hast Interesse an Business Yoga? Dieses Einstiegsseminar ist wunderbar geeignet, dich mit Business Yoga vertraut zu machen. In dieser Yogalehrer Weiterbildung bekommst du all…
Claudia Bauer,
12.03.2021 - 14.03.2021 - Business Yoga Kongress
„ Yoga im Business: Selbstführung und Leadership in Zeiten des Wandels”Yoga in Unternehmen wird immer wichtiger und auch von den Krankenkassen im Rahmen der Prävention gefördert. Hier bekomm…
Sukadev Bretz,
11.06.2021 - 13.06.2021 - Faszien Yoga im Business - Business Yoga - Faszientraining
Ein Praxiswochenende mit Faszien Yoga im Business. Du lernst, deine Faszien gezielt mit Yoga zu trainieren, um die im Business typischen Probleme, z.B. im unteren Rücken, im Schulter- und Nackenbe…
Claudia Bauer,
25.06.2021 - 27.06.2021 - Business Yoga Basisseminar - Yogalehrer Weiterbildung
Du bist Yogalehrer und hast Interesse an Business Yoga? Dieses Einstiegsseminar ist wunderbar geeignet, dich mit Business Yoga vertraut zu machen. In dieser Yogalehrer Weiterbildung bekommst du all…
Claudia Bauer,