Selbstbestimmung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Selbstbestimmung‏‎ bezeichnet man, dass man unabhängig ist, dass man seine eigenen Angelegenheiten selbst vertritt, dass man sein Leben regeln kann. Das Gegenteil von Selbstbestimmung ist Fremdbestimmung. Selbstbestimmung gibt es auch im Völkerrecht, Selbstbestimmung gibt es auch als Recht, es gibt in der Charta der Vereinigten Nationen das Selbstbestimmungsrecht der Völker.

Selbstbestimmung‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie

Selbstbestimmung aus yogischer Sicht

Wobei da natürlich die Frage ist, was ist überhaupt ein Volk? Inwieweit hast du Selbstbestimmung über dein Leben? Selbstbestimmung betrifft nicht nur, dass du dir von anderen nichts sagen lässt, sondern auch, hast du eine gewisse Freiheit über dich selbst? Inwieweit bist du ein Sklave von Reiz-Reaktionsmechanismen? Wie schnell reagierst du auf Dinge, die Menschen dir sagen? Wie schnell reagierst du auf Knöpfe, die vielleicht andere bei dir drücken? Inwieweit hast du wirklich ein selbstbestimmtes Leben, also ein Leben, das frei ist von Reiz-Reaktionsketten? Wieweit bist du abhängig von Instinkten, von Ärger, von Emotionen, von alten Verhaltensschemata? Das Ideal des Yoga ist Kaivalya, absolute Freiheit. Aber absolute Freiheit heißt nicht Freiheit von Verantwortung, es heißt Freiheit von inneren Zwängen, Freiheit von Identifikationen, Freiheit von automatisierten Reiz-Reaktionsketten.

Videovortrag zu Selbstbestimmung‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Selbstbestimmung‏‎:

Selbstbestimmung‏‎ - warum und wieso? Einige Informationen zum Thema Selbstbestimmung‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Selbstbestimmung‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Selbstbestimmung‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Selbstbestimmung‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Selbstbestimmung‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Selbstbestimmung‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Sinnhaft‏‎, Sinnesobjekt‏‎, Sinnesbeherrschung‏‎, Solide‏‎, Spiegelbild‏‎, Stalking‏‎, Spielerisch‏‎, Hoffnungslos.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Selbstbestimmung‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

14. Sep 2018 - 16. Sep 2018 - Entschleunigen mit Yin Yoga
Wir leben heute in einer Zeit, die geprägt ist von einem dominierenden „Yang“-Lebensstil mit viel Aktivität und Zielorientiertheit. Die Folge davon sind Dauerstress, chronische Verspannungen…
Christian Bliedtner,
14. Sep 2018 - 16. Sep 2018 - Yin Yoga - achtsam, ruhig und tief
Yin Yoga ist bekannt als das daoistische Yoga. Loslassen und Achtsamkeit stehen im Mittelpunkt.Meditative Aspekte, Mantras und Affirmationen helfen, die Stille und Ruhe auch in den Geist zu übertr…
Manuel Luda,
23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Detox Yin Yoga
Fühle dich willkommen, Körper, Geist und Seele zu „resetten“, einen Gang runter zu schalten, zu entgiften und dich mit neuer Kraft wieder aufzuladen. Genieße Tage der Reinigung und Entspannu…
Pranava Koch,

Zusammenfassung

Selbstbestimmung‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Psychologie.