Sei immer positiv

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Freie Übersetzung eines Vortrags von Swami Chidananda niedergeschrieben in dem Buch `Seek the Beyond (Leaders from darkness unto the light)´, im Kapitel `Always be positiv´.

In deinem Herzen habe die richtige Einstellung.

Sei immer positiv

Swami Chidananda schreibt: Eines der Lieblingssprichwörter von Gurudev, also Swami Sivananda, das er häufig in seinen Büchern benutzte, lautet: „Never despair – verzweifle niemals. Nil desperandum.“ Und ein Dichter sagte einmal: „Die Hoffnung entspringt ewig im Herzen der Menschen.“ Ein anderer Dichter sagte: „Erzähle mir nicht in traurigen Zahlen, das Leben sei nur ein leerer Traum. Komm und erzähle mir über den positiven Aspekt des Geistes.“ Du bist hierhergekommen, um dich zu bemühen und etwas zu erreichen. Swami Chidananda schreibt weiter: Schreite voran. Mache purushartha – Bemühungen. Gehe ins Herz im Inneren und spüre Gott über dir ("Heart within, God overhead."). Wenn du weißt, in deinem Herzen ist Gott und über dir ist Gott, dann kannst du stark sein. In deinem Herzen habe die richtige Einstellung. Gehe voran. Bemühe dich, dann wird die Hilfe von Gott kommen. Sei immer positiv.

Die richtige Einstellung

Es gibt verschiedene Weisen, das Leben anzusehen und sich dem Leben zu nähern. Die eine ist Zweifel, Misstrauen, Negativität: „Ich glaube nicht, dass ich das kann, es ist so schwer, das kriege ich nicht hin, keiner mag mich.“ Eine positive Einstellung wäre: „Das kriege ich hin. Wie kann ich wissen ob ich es kann oder nicht, bevor ich es nicht ausprobiert habe? Lass es mich probieren. Ich werde alles tun was ich kann und um Hilfe bitten. Und ich werde Gott um Hilfe bitten.“ Das ist die positive Einstellung, etwas anzugehen, ohne zu viel Zweifel. Und wenn du es so gut wie möglich probierst, wirst du auch erfolgreich sein. Auch wenn der Erfolg vielleicht nicht immer da ist, wirst du erfolgreich sein, weil du es probiert hast. Du hast deine menschliche Aufgabe erfüllt, du hast deine Pflicht getan.

Die göttliche Natur

Es gibt keine Negativität in Gott und du bist nach seinem Bilde gemacht.

Es heißt, dass der Mensch nach dem Bilde Gottes geschaffen ist, also sei kein Bündel von Negativität. Gott ist immer positiv. Gott ist glücksverheißend. Er ist gut. Gott ist schön. Es gibt keine Negativität in Gott und du bist nach seinem Bilde gemacht. Du hast in dir alles Potenzial für alles Positive, alles Gute, alles Großartige. Daher sei positiv. Leugne nicht deine göttliche Natur. Auf jeder Stufe in allen Dingen sollte dein Leben deine göttliche Natur zeigen. Habe eine positive Einstellung im Leben. Habe eine positive Einstellung gegenüber anderen Menschen, gegenüber Situationen, gegenüber allen Herausforderungen. So kannst du vorwärts schreiten. Habe eine positive Einstellung im Leben und keine negative. So wird dein Herz in einem Zustand sein, den der Dichter genannt hatte: „Geist im Herzen und Gott über dir“.

Mit einem solchem Herzen kannst du zu Gott beten. Du kannst zu Gott sagen: „Ich habe vollstes Vertrauen, dass du jemand bist, der mich führt. Deine Gnade möge meine Schritte leiten. Deine Führung möge ein Licht in meinem Leben sein, Tag für Tag. Mit deiner Hilfe will ich alles tun, was meine Aufgabe ist. Mit deiner Hilfe, oh Gott, ist alles möglich, was du von mir willst. Ich werde deine Hilfe annehmen und ich gehe davon aus, dass ich deine Hilfe bekomme. Denn du bist Gnade. Du bist Liebe, du bist Mitgefühl. Du bist bereit, deine Gnade allen ernsthaft suchenden Aspiranten zu schenken. Dessen bin ich mir sicher. Und deshalb werde ich voran schreiten. Ich habe vollstes Vertrauen, dass du immer da bist, wenn ich Hilfe brauche.“ Sei immer positiv. Mit diesem Gebet ist das leicht.

Hoffnung ist eine göttliche Eigenschaft

Es gibt die positive Einstellung und es gibt die negative Einstellung. Du kannst immer wieder von Neuem wählen. Es ist deine Entscheidung. Willst du einen positiven Gemütszustand behalten und stärken? Oder willst du dem negativen Gemütszustand folgen? Mein Tipp wäre, so sagt Swami Chidananda, wähle immer den positiven und verweigere dich dem negativen Ansatz. Hoffnung ist eine göttliche Eigenschaft. Entschlusskraft ist eine göttliche Eigenschaft. All das sind Manifestationen von Shakti, der kosmischen Energie. Und so ist es unsere Pflicht, uns gegenüber und Gott gegenüber, unser Inneres in einem positiven Gemütszustand zu halten. Es ist unsere Aufgabe, eine positive Sichtweise auf Dinge und das Leben zu haben. Es ist unsere Aufgabe, voran zu schreiten. Es ist unsere Aufgabe, positiv zu denken, zu fühlen und zu handeln. Entwickle diese Eigenschaft. Habe diese Eigenschaft. Nimm diese Eigenschaft an. Das wird dir helfen, im Leben zu wachsen. Sei immer positiv oder mach dich immer wieder positiv.

Soweit die freie Übersetzung eines Vortrags von Swami Chidananda aus dem Buch `Seek the Beyond (Leaders from darkness unto the light)´, im Kapitel `Always be positiv´. Mein Name Sukadev von yoga-vidya.de. Auf den Internetseiten von Yoga Vidya gibt es viele Artikel von Swami Chidananda und auch viele Audios und Videos mit seinen Worten.

Videovortrag zum Thema: Sei immer positiv

Sei immer positiv. Das ist einfach gesagt. Es gibt aber auch Zweifel, ob es wirklich gut ist immer positiv zu sein. Vor allem ist es wichtig, zu verstehen, was es heißt, positiv zu sein. Wenn du weißt, was es heißt, positiv zu sein, dann kannst du auch wirklich immer positiv sein. Bist du jetzt neugierig geworden? Ja dann laut diesem Vortrag von und mit Sukadev.

Weitere Videos mit Übersetzungen von Vorträgen von Swami Chidananda

Hier findest du weitere Videos mit Vorträgen von Sukadev mit freier Übersetzung von Vorträgen von Swami Chidananda:

Siehe auch

Weitere Artikel von Swami Chidananda im Yoga Vidya Wiki

Literatur von Swami Chidananda

  • Light Fountain (Quelle des Lichts)
  • Ponder these Truths (Nachsinnen über Wahrheit)
  • A Call to Liberation (Aufruf zur Befreiung)
  • Seek the Beyond (Suche das Jenseits)
  • Early Morning Talks (Vorträge am frühen Morgen)

Weblinks