Schwunglos

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schwunglos‏‎ heißt ohne innere Kraft, ohne mitreißende Kraft. Wer keinen Schwung hat, der ist gerade ohne Elan, hat gerade kein Temperament. Manche Menschen sind auch dauerhaft mit weniger Schwung und so spricht man auch von schwunglosen Menschen.

Schwunglos‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Mit Hatha Yoga neuen Schwung bekommen

Wenn du dich irgendwo schwunglos fühlst und schwunglos deine Tätigkeiten angehst, dann wäre es vielleicht gut, Yoga zu üben. Yoga hilft dir, neuen Schwung zu bekommen, Yoga hilft dir, neue Kraft zu bekommen, neue Freude zu bekommen, neue Energie zu bekommen. Und manchmal, wenn du intensiver Yoga übst, bekommst du plötzlich eine Inspiration. Du bekommst Inspiration, Neues anzugehen, Neues zu tun, du bekommst also neuen Schwung und neue Kraft.

Auch ein Aufenthalt in einem Yoga-Ashram kann helfen. Ein Wochenende oder eine ganz Woche in einem Yoga-Ashram, kann dir helfen, neue Kraft, Inspiration, Energie zu bekommen, eben neuen Schwung.

Erfahre einiges zum Thema Schwunglos‏‎ in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Schwunglos‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Schwunglos‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Schwunglos‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Schwund‏‎, Schwingen‏‎, Schwiegermutter‏‎, Schwur‏‎, Segenbringend‏‎, Seife‏‎.

Vedanta Seminare

12.07.2019 - 21.07.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A5 - Atma Bodha - die Erkenntnis des Selbst
Jnana Yoga, Vedanta und der spirituelle Weg anhand des "Atma Bodha" (Die Erkenntnis des Selbst) von Shankaracharya. "Durch logisches Denken und Unterscheidungskraft sollte man das Wahre Selbst im I…
Chandra Cohen,Kay Hadamietz,
12.07.2019 - 21.07.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv F5 - Atma Bodha, die Erkenntnis des Selbst
Jnana Yoga, Vedanta und der spirituelle Weg anhand des "Atma Bodha" (Die Erkenntnis des Selbst) von Shankaracharya. "Durch logisches Denken und Unterscheidungskraft sollte man das Wahre Selbst im I…
Chandra Cohen,Kay Hadamietz,
21.07.2019 - 26.07.2019 - Themenwoche - Chandra Cohen spricht über Vedanta
Chandra Cohen, ein wahrer Meister des Vedanta, lehrt dich angeborene Unwissenheit durch Unterscheidungskraft zu beseitigen. Studiere mit ihm die Perlen des Vedanta, Texte von Shankaracharya: höre,…
Chandra Cohen,
31.07.2019 - 02.08.2019 - Bhakti Yoga - Shrimad Bhagavatam
Ein Hauptwerk, auf dem Pfad vom Bhakti Yoga, das dem großen Weisen Vyasadeva zugeschrieben wird und das als Kronjuwel der vedischen Literatur und als natürlicher Kommentar zu Vedanta-sutra gilt.…
Dhira Nitai Das,

Schwunglos‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Schwunglos‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Adjektiv Schwunglos‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.