Schwingen

Aus Yogawiki

Schwingen‏‎ bedeutet, von hier nach dort zu gehen. Man kann die Fahnen schwingen, das heißt von hier nach dort bewegen. Alles schwingt im Sinne von, das Pendel schwingt im Takt oder auch Elektrizität heißt nichts anderes als elektrische Schwingungen.

Schwingen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Jede Geste und jedes Wort wertschätzen. Blicke, die tief gehen und Seelen die schwingen!

Man kann auch sagen, jede Musik ist das Schwingen von Luftpartikeln. Auch die Flügel eines Vogels werden als Schwingen bezeichnet. Ein Vogel schwingt sich in die Luft, denn die Flügel werden hin und her bewegt. Und auch das Schicksal schwingt in verschiedene Richtungen, das Pendel des Schicksals geht mal in die eine Richtung, mal in die andere. Es gilt, das zu akzeptieren, dass es nicht immer nur beständig aufwärts geht, sondern es schwingt mal in die eine Richtung und mal in die andere Richtung.


Erfahre einiges zum Thema Schwingen‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Schwingen‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Schwingen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur indirekt zu tun haben mit Schwingen‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Schwimmbad‏‎, Schwester‏‎, Schweigend‏‎, Schwören‏‎, Sechs‏‎, Segenbringend‏‎.

Spiritualität Seminare

16.09.2022 - 18.09.2022 Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Prof Dr Catharina Kiehnle, Nirmala Erös
16.09.2022 - 18.09.2022 Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und Mantra…
Sukadev Bretz, Atman Shanti Hoche, Shankara Girgsdies
16.09.2022 - 18.09.2022 Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und Mantra…
Divya
16.09.2022 - 25.09.2022 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D1 - Raja Yoga
Möchtest du dein Wissen, das du in der Yogalehrer Ausbildung erworben hast, vertiefen? Dann ist diese 9-tägige, kompakte Yogalehrer Weiterbildung genau richtig. In dieser vielseitigen Yogalehrer Weit…
Karuna M Wapke, Gabi Jagadishvari Dörrer

Schwingen‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Schwingen‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Verb Schwingen‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Bewegung und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.