Seife

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seife‏‎ ist ein Substantiv und bedeutet: feste Substanz, auch in flüssiger oder pastenartiger Form hergestelltes wasserlösliches Mittel zum Waschen, das besonders in der Körperpflege verwendet wird.

Seife‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Reinige dich innerlich und äußerlich

Das Wort Seife gibt es schon im Althochdeutschen, Seiffa und bedeutet ursprünglich etwas wie Harz, oder Bernstein. (engl. Sepa) Das ist Harz, Bernstein, oder auch Saft. Saft und Seife hängt eventuell zusammen, etwas was tröpfelt. Es gibt bestimmte Bestandteile von Pflanzen, die reinigend und heilend sind. So ist daraus Seife entstanden.

Es gibt natürliche Seife, bei natürlichen Seifen muss man aufpassen dass dort keine Gallflüssigkeit dabei ist, denn als Veganer soll man keine tierischen Produkte verwenden. Seifen sind heute ein aus Alkalisalzen höherer Fettsäuren bestehender Stoff. Seifen werden zur Körperpflege und auch zur Reinigung von Textilien verwendet.

Man könnte sagen, Mantras sind wie Seife für den Geist. Wenn du ungute Gedanken hast, dann wiederhole ein Mantra mit großer Intensität. Du wirst merken, dein Geist wird wieder klarer werden, reiner werden und von Liebe und Mitgefühl geprägt sein.

Seife‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Erfahre einiges über Seife‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev spricht hier über Seife‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Seife‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nur sehr wage zu tun haben mit Seife‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Sei ruhig‏‎, Segenbringend‏‎, Sechshundert‏‎, Seit wann‏‎, Seltsam‏‎, Senf‏‎.

Yoga mit Kindern - Yogalehrer Weiterbildung Seminare

14.07.2019 - 28.07.2019 - Kinder Yoga Übungsleiter-Ausbildung
Dir macht Yoga mit Kindern Spaß? Lerne in dieser Kinderyoga Ausbildung, Yogakurse für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen von 3-12 Jahren anzuleiten. Die Ausbildung zum Kinderyoga Übungsleite…
Kavita Pippon,Lalita Furrer-Hübner,
28.07.2019 - 02.08.2019 - Entspannungstrainer/in für Kinder Ausbildung
Diese Entspannungstrainer/in Ausbildung richtet sich an alle, die lernen möchten, Kinder u.a. durch Yoga leicht in die Entspannung zu führen. Schon Kinder leiden unter Stress und Leistungsdruck.…
Iris Zanders,
11.08.2019 - 16.08.2019 - Erlebnispädagogik Ausbildung
Du lernst in dieser Erlebnispädagogik Ausbildung die theoretischen Grundlagen der Erlebnispädagogik und ihre praktische Umsetzung anhand von vier Erlebnisfeldern kennen. Ebenso erfährst du den A…
Iris Zanders,
16.08.2019 - 23.08.2019 - YoBEKA-Trainer/in Ausbildung
YoBEKA - Yoga, Bewegung, Entspannung, Konzentration und Achtsamkeit. YoBEKA - Ein ganzheitliches, handlungs- und praxisorientiertes Programm für pädagogische Fachkräfte und ihre Kinder/Schüler…
Ilona Holterdorf,

Seife‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Seife‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Seife‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Reinigung und Hygiene, Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.