Prashanti

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prashanti (Sanskrit: प्रशान्ति praśānti f.) das zur Ruhe Kommen, Sichberuhigen, Beruhigung, Ruhe, das Aufhören, Verlöschen (des Feuers), zu Ende Gehen; Gemütsruhe, höchster Friede, in dem alle Dualität überwunden ist. Prashanti ist der ungetrübte, tiefe innere Frieden.

Prashanti ist der Frieden im Geist; höchster Gleichmut in dem alle Dualität überwunden wurde; überwältigende Freude ruhiger Ausgeglichenheit, unberührt von Auf und Ab, von Schmerz und Leid/Lust.

Shri-Yantra - für Weltfrieden

Prashanti प्रशान्ति praśānti Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Prashanti, प्रशान्ति, praśānti ausgesprochen wird:

Sukadev über Prashanti

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Prashanti

Prashanti heißt Frieden, Prashanti heißt höchster Frieden, höchste Freude auch. Shanti heißt Frieden, Para heißt „höchst“. Und Prashanti ist der höchste Friede. Friede, höchster Friede ist jetzt kein Friedhofsfriede, sondern Prashanti ist der Friede, der kommt, wenn du deine wahre Natur erfährst, wenn du weißt: „Meine wahre Natur ist Satchidananda, Sein, Wissen und Glückseligkeit. Ich bin nicht der Körper, ich bin nicht die Psyche, ich bin unendliches Bewusstsein.“ Aus diesem Bewusstsein der Unendlichkeit und der Ewigkeit kommt Prashanti, der höchste Friede. Aller andere Friede kann gestört werden.

Wenn du einen Frieden hast, weil du gerade irgendwo meinst, du hast eine Sicherheit oder du hast ein Haus gebaut oder du hast irgendwo dich mit Menschen vertragen oder Verträge abgeschlossen, da mag auch ein vorübergehender innerer Friede da sein, aber es ist nicht sehr fest. Prashanti, der höchste Friede, kommt, wenn du wirklich weißt: „Das, was ich wirklich bin, ist nicht abhängig von irgendetwas.“

Der Spirituelle Name Prashanti

Prashanti, Sanskrit प्रशान्ति praśānti f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Höchster Friede; diejenige, die zum Frieden führt. Prashanti kann Aspirantinnen gegeben werden mit Om Mantra, Soham Mantra, Gayatri Mantra.


Ähnliche Sanskrit Wörter wie Prashanti

Siehe auch

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch das Aufhören, Verlöschen, Vernichtung. Sanskrit Prashanti
Sanskrit Prashanti Deutsch das Aufhören, Verlöschen, Vernichtung.

Seminare

Asanas als besonderer Schwerpunkt

15.03.2019 - 17.03.2019 - Okido Yoga
Oki do Yoga, gegründet von Masahiro Oki Sensei, ist eine moderne Version des klassischen Yoga, kombiniert mit dem japanischen Zen. Der Fokus liegt nicht nur auf Yoga Stellungen, sondern auf einem…
Eric Vis Dieperink,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Alignment - Yogatherapeutische Ausrichtungsprinzipien - Yogalehrer Weiterbildung
Alignment beschreibt im Yogakontext das Einrichten präziser Achsen des Bewegungsapparates, durch Setzen von Bewegungsimpulsen und Visualisierung, um einen größtmöglichen physischen, energetisch…
Ravi Ott,

Ernährung

17.03.2019 - 22.03.2019 - Glücklich und gesund mit Yoga und Rohkost
Inhaltstoffe von Rohkostessen sind wohl das Gesündeste was es gibt. Aber verträgt es auch jeder oder nur teilweise oder doch gar nicht? Oder kann Rohkost gar schaden? Welche Voraussetzungen benö…
Marcel Scherreiks,
07.04.2019 - 12.04.2019 - Ernährungsberater für Kinder - Ausbildung
Wie motivierst du Kinder zu einem vernünftigen Essverhalten - denn neben Vorbildern zu Hause prägen auch die Werbung und Schulstress, Medien und Freunde die Essgewohnheiten. Hier lernst oder vert…
Krishnashakti Stiboy,