Pradhana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vishnu am Beginn der Schöpfung - aus seinem Nabel kommt Brahma

1. Pradhana (Sanskrit: प्रधान pradhāna adj. und n.) der vorzüglichste, beste, obenanstehend, Haupt-, vor andern ausgezeichnet durch, vorzüglicher, besser als; wichtig, bedeutsam; Hauptsache, Hauptgegenstand, Hauptperson, Grundbestand, das Beste, Wichtigere, Wichtigste, Haupt-; eine Bezeichnung für die Mulaprakriti des Sankhya; der Urstoff oder die Natur, die dem Geist bzw. reinem Bewusstsein gegenübersteht; die Natur in chaotischem Zustand, die nicht zur Entwickelung gelangte Natur; der höchste Geist, die Weltseele; der Verstand (Buddhi); im Kashmirischen Shivaismus (Trika): der Stoff, an dem das Chitta sich betätigt; aus dem es seine Schöpfung, d. h. die empirische Welt hervorbringt; die oberste Person im Staat nach dem Fürsten, oberster Minister (m.).


2. Pradhana (Sanskrit: प्रधन pradhana n.) Kampfpreis; Wettkampf, Kampf; die beste Habe, Kostbarkeiten u. dgl.; das Berstenmachen, Zerreißen usw.; Name eines Mannes (m. Sg.) und sein Geschlecht (m. Pl.).

Verschiedene Schreibweisen für Pradhana

Shiva Murti im Dakshinamurti madurai Tempel

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Pradhana auf Devanagari wird geschrieben " प्रधन ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " pradhana ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " pradhana ", in der Velthuis Transkription " pradhana ", in der modernen Internet Itrans Transkription " pradhana ".

Video zum Thema Pradhana

Pradhana ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Pradhana

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005
  • Carl Capeller: Sanskrit Wörterbuch, nach den Petersburger Wörterbüchern bearbeitet, Strassburg : Trübner, 1887

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Kampfpreis, Kampf. Sanskrit Pradhana
Sanskrit Pradhana Deutsch Kampfpreis, Kampf.
Sanskrit Pradhana - Deutsch Hauptgegenstand, oder -person; das Höchste, Wichtigste
Deutsch Hauptgegenstand, oder -person; das Höchste, Wichtigste Sanskrit Pradhana
Sanskrit - Deutsch Pradhana - Hauptgegenstand, oder -person; das Höchste, Wichtigste
Deutsch - Sanskrit Hauptgegenstand, oder -person; das Höchste, Wichtigste - Pradhana