Panchavati

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Panchavati, ein Ort in einem großen Wald, im südlichen Indien, nahe den Quellen der Godavari, wo Rama eine lange Zeitspanne seiner Verbannung verbrachte. Es wurde vorgeschlagen, Panchavati mit dem modernen Nasik zu identifizieren, da Lakshmana Shurpanakhas Nase (Nasika) in Panchavati abschnitt.

Briesetal bei Briese Erlen Foto Bernd Schade.JPG

2. Panchavati, ( Sanskrit पञ्चवटी pañca-vaṭī f. ) Gruppe von fünf Feigenbäumen, die im Kreis stehen.

Pancavati - ein schönes Tal

Pancavati ist der Name eines faszinierenden und verlockenden Tales im Herzen des dunklen Waldes Daṃḍaka (Dandaka). Nach den Puranas ist Pancavati der Name eines faszinierenden und verlockenden Tales im Herzen des dunklen Waldes Daṃḍaka.

Im Pancavati gedeihen Fruchtbäume mit klarem Wasser, wie im Nandana, dem Garten von Indra. Auf Ratschlag des Weisen Agastya wurde dieses blühende Tal von Rama und Lakshmana als ihre Einsiedelei während ihres Exils ausgewählt.

Im Pancavati errichtete Lakshmana eine anmutige Hütte, gebaut aus Zweigen und mit Blättern abgedeckt. Darüber breitete ein Niem-Baum seine freundlichen Arme aus und flüsterte etwas inmitten seiner raschelnden Blätter, was sicher eine Segnung war. Sita war sehr begeistert als sie das neue Zuhause sah und klatschte freudvoll mit ihren Händen. Von dieser Einsiedelei wurde später Sita von Ravana verschleppt.

Der Aufenthaltsort von Rama ist aufgezeigt, ebenso die Stelle, wo Sita zu sitzen pflegte und von woher Ravana sie wohl verschleppte und der Tapovana, wo die Munis wohnten.

Pancavati ist auch die Stelle, wo Lakshmana die Nase und die Ohren von Shurpanakha (Surpanakhi) abschnitt.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Kundalini Yoga

30.06.2019 - 07.07.2019 - Hormon Yoga Lehrer/in Ausbildung Intensivwoche
Möchtest du als Yogalehrer/in eine Ausbildung in Hormon Yoga besuchen, um selber Hormon Yoga unterrichten zu können? Mit Hormon Yoga werden die körperlichen, geistig-seelischen und energetischen…
Amba Popiel-Hoffmann,Shivapriya Große-Lohmann,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Chakra Meditation
Die Praxis der Chakra Meditation basiert auf den Lehren von Swami Satyananda Saraswati, einem Schüler von Swami Sivananda. Die Symbolik der Chakren für die Chakra Meditation ist die Lotusblüte u…
Dr. Nalini Sahay,