Niralamba

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Niralamba (Sanskrit: निरालम्ब nirālamba adj. u. n.) ohne Grundlage, ohne Stütze (Alamba), in der Luft schwebend, sich an Nichts lehnend, sich selbst haltend, alleinstehend; eine Bezeichnung für den höchsten Zustand im Hatha Yoga (Rajayoga).

Himmel Wolke MP900448756.JPG

2. Niralamba (Sanskrit: निरालम्बा nirālambā f.) Indische Narde (Nalada).

Niralamba निरालम्ब nir-ālamba Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Niralamba, निरालम्ब, nir-ālamba ausgesprochen wird:

Sukadev über Niralamba

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Niralamba

"Alamba" heißt Stütze, "Nir" heißt ohne. Niralamba – ohne Stütze. Niralamba soll heißen: „Ich brauche keine Stütze, ich brauche nichts, denn ich bin jetzt schon vollkommen und frei.“ Niralamba heißt, das Selbst ist Niralamba, es stützt sich nicht auf irgendetwas anderes. Der Körper stützt sich auf Nahrung, ohne Nahrung gibt es den Körper nicht. Der Körper stützt sich auf die Erde, ohne die Erde gibt es den Körper nicht. Der Körper braucht auch die Psyche, ohne Psyche kann der Körper nichts machen.

Umgekehrt braucht auch die Psyche Stützen. Die Psyche macht ohne Bewusstsein gar nichts. Wenn du nicht bei Bewusstsein bist, passiert in deiner Psyche nichts. Die Psyche kann sich ohne Körper nicht ausdrücken. Die Psyche braucht Alamba, Stütze. Aber dein höchstes Bewusstsein, das ist Niralamba, ohne Stütze, es braucht nichts, es ist frei. Das in dir, was keine Stütze braucht, das ist Niralamba. Und in Wahrheit, bist du dieses Niralamba, du brauchst nichts, du bist in dir Satchidananda, du bist von nichts abhängig, du bist ewig frei. Spüre das, erfahre das, sei dir bewusst: „Niralamba, das ist meine wahre Natur.“

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Meditation

08.03.2019 - 10.03.2019 - Yoga Sutra Meditation
Die Yoga Sutra Meditation ist ein authentischer Leitfaden, der über unmittelbar nachvollziehbare und anwendbare Stufen zu einer Erweiterung der Selbstwahrnehmung und somit des Bewusstseins führt.…
Erkan Batmaz,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Vipassana Meditation und sanfte Yoga Flows
Einführung in die Methoden der Vipassana Meditation und Achtsamkeitspraxis, unterstützt von fließenden und sanften Yoga Asanas werden Inhalt dieser Tage sein. Du wirst Sitzmeditation, achtsame K…
Marco Büscher,

Indische Schriften

08.03.2019 - 10.03.2019 - Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Pr…
Rama Schwab,Mohini Christine Wiume,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Yoga Sutra Meditation
Die Yoga Sutra Meditation ist ein authentischer Leitfaden, der über unmittelbar nachvollziehbare und anwendbare Stufen zu einer Erweiterung der Selbstwahrnehmung und somit des Bewusstseins führt.…
Erkan Batmaz,