Maheshvara

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Parvati und Shiva

1. Maheshvara (Sanskrit: महेश्वर maheśvara m.) wörtl.: "der große (Maha) Herr (Ishvara) / Gott"; Beiname für Shiva oder Vishnu.


2. Maheshvara (Sanskrit: माहेश्वर māheśvara adj. u. m.) auf den großen Shiva bezüglich, ihm gehörig usw.; Shiva verehrend; ein Verehrer des Shiva, ein Shivait.

Der Spirituelle Name Maheshvara

Maheshvara, Sanskrit महेश्वर maheśvara m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Großer Gott; großer Herr; Bezeichnung von Shiva. Maheshvara kann Aspiranten gegeben werden mit Shiva Mantra, Durga Mantra, Kali Mantra.

Maheshvara kann man auch interpretieren als derjenige, der weiß, dass Gott groß ist. So ähnlich wie es auch im Islam die Aussage gibt, dass Gott groß ist. Maheshvara, Gott ist groß, großartig. Wenn du den Namen Maheshvara hast, dann soll das auch heißen, dass du Gott in allem Großen, in allem Großartigen sehen sollst.

Sieh das göttliche Wirken in allem Schönen. Es gibt ja zum Beispiel die Bhagavad Gita, die im zehnten Kapitel die Aspiranten anleitet Gott zunächst mal in allem Großen zu sehen. In einem großartigen Berg, einem großartigen Wetter, großartiger Schönheit, großartigem Baum und in allem was großartig ist, sieh Gott. Und wenn du Gott in allem Großartigen siehst, dann siehst du umgekehrt, dass alles eine Manifestation des Großartigen ist.

Maheshvara sei dir auch bewusst, dass in dir Größe ist, dass in dir Stärke ist. Identifiziere dich nicht mit deinen Schwächen, mit deiner Kleinheit, mit deinen Emotionen, deinen Gefühlen, mit deinen Minderwertigkeitskomplexen, mit deinem Selbstbild. Gott, Ishvara, wird Großartiges auch durch dich bewirken wollen. Mache dich dafür bereit und öffne dich dafür.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Maheshvara

Siehe auch

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch auf den großen Shiva bezüglich, shivas; m. ein Shivait. Sanskrit Maheshvara
Sanskrit Maheshvara Deutsch auf den großen Shiva bezüglich, shivas; m. ein Shivait.