Maheshvari

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maheshvari (Sanskrit: महेश्वरी maheśvarī f.) wörtl.: "die große (Maha) Herrin (Ishvari / Göttin)"; Beiname der Durga; eine der sieben als Saptamatrika bezeichneten göttlichen Mütter; eine Art Messing, Metall für Glocken; Blaue Klitorie (Aparajita); Euphorbia dracunculoides (Yavatikta).

Der Spirituelle Name Maheshvari

Maheshvari, Sanskrit माहेश्वरी maheśvarī f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die zu Maheshvara (Shiva) gehörige, Bezeichnung Parvatis, Durgas. Maheshvari kann Aspirantinnen gegeben werden mit Shiva Mantra, Durga Mantra.

Wenn du den Namen Maheshvari hast, dann soll das heißen, erkenne hinter allen Erscheinungen die Großartigkeit Gottes. Du bist ursprünglich eins mit dem kosmischen Bewußtsein und du bist ein machtvoller und kreativer Kanal für das göttliche Wirken.

Siehe auch