Mahavira Jayanti

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mahavira Jayanti‏‎ ist der Geburtstag des Begründers des Jainismus, Mahavira. Mahavira war der 24. Tirthankara und er gilt als der Begründer des modernden Jainismus, aber er gilt eben nicht als der erste, sondern als der 24. Mahavira war ein Zeitgenosse von Buddha, Siddharta Gautama Buddha, und es heißt, dass er geboren wurde 599 v.Chr. und im Alter von 72 Jahren, also 572 v.Chr. diese Erdebene verlassen hat. Mahavira wurde geboren in Kundalagramma, was im Vaishali-Distrikt in Bihar ist, dem damaligen Magada.

Die Geburt des Mahavira, ca. 1375-1400, aus dem Kalpa Sutra.

Mahavira Jayanti wird am 13. Tag des zunehmenden Mondes im Chaitra Monat gefeiert, das ist also Trayodasi Tithi, im Suklapacha des Chaitra Monats. Das ist kurz vor Vollmond, wenn du es einfacher haben willst, und fällt typischerweise auf den April, zumindest im Frühjahr.

Jainismus war wahrscheinlich die Religion, die Ahimsa (das Nichtverletzen) besonders wertgeschätzt hat. Vermutlich stammt aus dem Jainismus auch die Inspiration des Buddha für Ahimsa. Und auch der Hinduismus hat sehr von von dieser bedingungslosen Gewaltlosigkeit profitiert, die der Jainismus empfiehlt. Man kann sagen, dass die Jains bis heute eine Kraft sind, die sich für Gewaltlosigkeit und Mitgefühl einsetzen. Auch Mahatma Gandhi wurde in seinem Programm des gewaltlosen Widerstandes stark beeinflusst vom Jainismus, vom Ahimsa des Jainismus. Manche sagen sogar, dass die Theorie von Karma und Reinkarnation die im Buddhismus und Hinduismus eine große Rolle spielen, im Jainismus zum ersten Mal besonders systematisch beschrieben wurde und so starken Einfluss auf die Ideengeschichte der ganzen Welt hatte. Es gibt heute zwar nicht so viele Jains, aber der Einfluss der Jains auf die modernen Weltreligionen und die modernen Ideale von Mitgefühl und Gewaltlosigkeit kann nicht überschätzt werden.

Mahavira Jayanti‏‎ - Video und Audio

Vortragsvideo über Mahavira Jayanti‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Mahavira Jayanti‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht hier über Mahavira Jayanti‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Mahavira Jayanti‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Mahavira Jayanti‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Mahavira Jayanti‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Mahavira Jayanti‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Madhya Pradesh‏‎, Lonavla‏‎, Lehrer-Schüler-Beziehung‏‎, Maitri Bhavana Meditation‏‎, Matrikas‏‎, Meinungsfreiheit‏‎.

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft Seminare

28.06.2019 - 30.06.2019 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
Chandrika Kurz,
28.06.2019 - 30.06.2019 - Achtsamkeitsyoga
Achtsamkeitsyoga schafft eine Verbindung zwischen dem körperorientierten Yoga und der Achtsamkeitslehre, was dazu führt, dass du im Einklang bist, bewusst und zentriert. Yogapositionen werden fü…
Beate Menkarski,
05.07.2019 - 07.07.2019 - Raja Yoga 4 - Kaivalya: Die Befreiung
Höhere geistige Kräfte und wie du sie nutzen kannst. Karma und Wünsche und wie du sie überwinden kannst. Kaivalya, die höchste Befreiung und wie du sie erreichen kannst. Besprechung des 4. Kap…
Sukadev Bretz,

Mahavira Jayanti‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Mahavira Jayanti‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Adjektiv Mahavira Jayanti‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Indischer Feiertag, Feiertag, Jainismus.