Lebenshilfe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lebenshilfe‏‎ ist ursprünglich die Bezeichnung für alles, das zum Leben hilft. Lebenshilfe bedeutet ursprünglich verschiedene Hilfestellungen zum Leben.

Lebenshilfe‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

Leben ist kompliziert, Leben ist komplex, und so gibt es vieles, was einem helfen kann, um besser zu leben.

Lebenshilfe yogisch betrachtet

Lebenshilfe heute ist insbesondere die Bezeichnung für die sog. "Bundesvereinigung Lebenshilfe". Diese Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. wurde 1958 gegründet als gemeinnütziger Verein. Diese Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. wird auch einfach als Lebenshilfe bezeichnet. Die Lebenshilfe versteht sich als Selbsthilfe-Vereinigung. Es ist ein Verein von Eltern, von Fachkräften und von verschiedenen Menschen, insbesondere mit geistiger Behinderung und ihren Familien. Die Lebenshilfe unterstützt insbesondere die Menschen, die trotz Behinderungen, meisten geistige Behinderungen, es können aber auch andere Behinderungen sein, am normalen Leben teilzunehmen.

Die Ortsverbände der Lebenshilfe wollen insbesondere Menschen helfen, auch auf wirtschaftlichem Gebiet tätig zu sein. Es gibt Institutionen der Lebenshilfe, die Werkstätten haben, Wohnstätten, Frühförderstellen. Die Lebenshilfe schafft Möglichkeiten der Inklusion von Menschen mit Behinderung in das allgemeine Gesellschafts- und Arbeitsleben.

Lebenshilfe‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Lebenshilfe‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Lebenshilfe‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Lebenshilfe‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Lebenshilfe‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nur sehr wage zu tun haben mit Lebenshilfe‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Lebenshauch‏‎, Lebensaufgabe‏‎, Lautmalerei‏‎, Lebensnähe‏‎, Lecker‏‎, Legende‏‎.

Yoga für den Rücken Seminare

08.03.2019 - 10.03.2019 - Prüfungswochenende der Yoga Therapieausbildung
Prüfungswochenende der Yogatherapieausbildung.
Ravi Persche,Claudia Persche,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Faszientraining gegen Rückenschmerzen
Du lernst einfache, aber wirkungsvolle Yoga-Übungen, die stärken, dehnen und entspannen. Die neuesten Erkenntnisse über die Wichtigkeit der Faszien werden dabei in deine Übungspraxis integriert…
Brigitta Kraus,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Ayurveda bei Rückenverspannungen
Unter therapeutischer Anleitung lernst du hoch wirksame Techniken bei Rückenbeschwerden kennen. Mit einer Fülle von ayurvedischen Anregungen für einen rückengerechten Lebensstil. Ayurvedische R…
Sabine Steenbuck,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga für den Rücken
Die meisten Rückenschmerzen beruhen auf Muskelverspannungen und können durch spezielle Yoga Übungen recht schnell abgebaut werden. Einfache, wirkungsvolle Yoga Übungen stärken, dehnen und ents…
Wolfgang Keßler,Kalyani Apel,

Lebenshilfe‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Lebenshilfe‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Lebenshilfe‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Leben und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.