Komparation

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Komparation versteht man in der Grammatik‏‎ die Steigerung der Adjektive. Dabei bezeichnet man die Grundform eines Adjektivs als Positiv, die erste Steigerungsform als Komparativ und die zweite Steigerungsform als Superlativ.

Beispiel

Im folgenden Beispiel wurde das Adjektiv "leicht" im Deutschen und im Sanskrit gesteigert. Im Sanskrit gibt es zwei Möglichkeiten der Steigerung, bei der jeweils ein sogenanntes primäres oder ein sekundäres Suffix* verwendet wird.

Deutsch Sanskrit 1 Nom. Sg. m. Nom. Sg. f. Sanskrit 2 Nom. Sg. m. Nom. Sg. f.
Positiv leicht laghu laghu laghvī laghu laghu laghvī
Komparativ leichter laghutara laghutara laghutarā laghīyas laghīyān laghīyasī
Superlativ am leichtesten laghutama laghutama laghutamā laghiṣṭha laghiṣṭha laghiṣṭhā

*Anmerkung: Die Formen auf -īyas u. -iṣṭha sind mit einem primären Suffix gebildet. Die Formen auf -tara u. -tama sind mit einem sekundären Suffix gebildet.


Siehe auch

Seminare

Sanskrit und Devanagari

03.05.2019 - 05.05.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Narayani Kedenburg,
18.08.2019 - 23.08.2019 - Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen. Du lernst-…
Ram Vakkalanka,

25.11.2016 - 27.11.2016 - Sanskrit

Erlernen der Devanagari-Schrift zum korrekten Aussprechen der Mantras.
Dr. phil. Oliver Hahn