Job

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herzöffnung in der Kobra

Job - bei einem Job kann es sich um einen Arbeitsplatz, eine Anstellung oder eine vorübergehende Beschäftigung zum Zweck des Geld verdienen`s handeln.

Job ausüben

Dem Nachgehen eines Berufs oder die berufliche Tätigkeit werden als auch Job bezeichnet. Bei einem Job kann es sich ebenfalls um eine Aufgabe handeln, die es zu erledigen gilt. Weitere Bezeichnungen sind:

  • Arbeit,
  • Arbeitsverhältnis,
  • Broterwerb,
  • Festanstellung,
  • Posten,
  • Stelle.

Finde deine Berufung und werde Yogalehrer

Es ist eine erfüllende und verantwortungsvolle Aufgabe Yoga zu unterrichten. Die eigene Yoga Praxis und genaue Kenntnis der Unterrichtstechniken gibt dir als Yogalehrer eine solide Basis. Hierbei ist vor allem die Umsetzung des Erlernten in die Praxis wichtig und nicht nur ein intellektuelles Wissen. Das erweckte Prana (Lebensenergie) gibt dir die Ausstrahlung, die für einen Yogalehrer so wichtig ist. Dies hilft dir auch, die Ideale des Yoga ins tägliche Leben einzubringen.

Entwickle deine Persönlichkeit mit einer Yogalehrerausbildung. Bei Yoga Vidya unterrichten wir den ganzheitlichen Yoga nach Swami Sivananda. Erkenntisse aus Naturwissenschaft und Psychologie fließen ebenfalls mit ein.

Siehe auch

Weitere Informationen zu Yoga und Meditation

Seminare

Yogalehrer Ausbildung: Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yogalehrer-ausbildung/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired