Ich bin dankbar

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich bin dankbar So wäre es gut immer wieder zum Ausdruck zu bringen.

Ich bin dankbar - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Morgendliches Danken

Du könntest morgen dein Morgengebet sprechen und kannst erst beginnen: „Ich bin dankbar.“

  • Ich bin dankbar, dass ich lebendig bin.
  • Ich bin dankbar, dass ich ein Bett habe.
  • Ich bin dankbar, dass ich Menschen habe, mit denen ich sprechen kann.
  • Ich bin dankbar, dass ich Aufgaben habe.
  • Ich bin dankbar, dass ich Herausforderungen habe, an denen ich wachse.
  • Ich bin dankbar dafür Oh Gott, dass ich dich erfahre.

Dankbarkeit im Umgang mit Menschen

Auch im Umgang mit anderen. Sag deinem Partner/deiner Partnerin ab und zu mal, wofür du ihm/ihr gegenüber dankbar bist. Sag es deinen Eltern. Sag deiner Mutter: „Ich bin dankbar für das und das.“ Sag deinem Vater: „Ich bin dankbar für das und das.“ Sage es solange sie noch leben und solange sie dich noch verstehen können. Wenn sie nicht mehr leben, sag es ihnen vielleicht an ihrem Geburtstag oder Todestag. Sag es ihnen nochmal: „Ich bin dankbar dafür.“

Drücke Dankbarkeit aus. Wenn Menschen heutzutage etwas erreicht haben, denken gleich daran, was sie als nächstes erreichen wollen. Wenn du etwas erreicht hast, verharre einen Moment und sage: „Ich bin dankbar, dass ich das machen konnte. Ich bin dankbar, dass das passiert ist. Ich bin den Menschen dankbar.“

Wofür bist du dankbar? Wem gegenüber willst du es ausdrücken?

Video Ich bin dankbar

Vortragsvideo über Ich bin dankbar :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Ich bin dankbar Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Ich bin dankbar :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Ich bin dankbar, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. I am That, Hyperaktivität bei Kindern, Horn-Bad Meinberg, Ich bin das, Ichbewusstsein, Illusionäre Verkennung.

Liebe Seminare

07.06.2020 - 12.06.2020 - Themenwoche: Bhakti, der Weg der Liebe und die heilende Macht des Namen Gottes
Erfahre, wie du Bhakti, den Weg der Liebe gehen und die heilende Macht von Gottes Namen in deinem Leben spüren und entwickeln kannst. Offen für alle. Mehr Infos siehe Seite xx. So kannst du deine…
Baba Ram das Riccardo Monti,
26.06.2020 - 28.06.2020 - Herzöffnung leicht gemacht
Nimm dir ein ganzes Wochenende Zeit, in deine Herzenergie einzutauchen! Spüre, wie du dich für die Liebe öffnest, die dir in vielerlei Art begegnet. Wie es dir leicht fällt, deine Herzenergie z…
Narayani Kreuch,
17.07.2020 - 19.07.2020 - Entfalte dein Herz- und Seelenpotential
Möchtest du im Alltag mehr dein Herz und Verbundenheit spüren? Du kannst die magische Kraft deines Herzens entfalten, spürst innere Seelenwünsche, Wertschätzung und die unermessliche Power dei…
Janaki Marion Hofmann,
26.07.2020 - 02.08.2020 - Bhakti Yoga mit Swami Gurusharanananda
In dieser speziellen Woche kannst du dich mitnehmen lassen auf eine musikalische Reise nach Indien mit sehr dynamischem Kirtan: schwungvolles Mantra-Singen mit Harmonium und Tablas. Swamiji lässt…
Sitaram Kube,Swami Gurusharanananda,
31.07.2020 - 02.08.2020 - Yoga der Liebe - Naradas Bhakti Sutra aus der Perspektive des Jnana Yoga/Vedanta
Möchtest du wahre Liebe leben? Den Rest deines Lebens in Fülle und Freude verbringen und erkennen, dass es nie einen Mangel gab?Die indischen Schriften offenbaren, dass jedes Wesen von Natur aus…
Sita Devi Hindrichs,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Selbstliebe stärken
Selbstliebe ist eine der höchsten Schwingung, in die du dich versetzen kannst. Sie ist zutiefst heilsam, harmonisierend und bringt tiefen inneren Frieden. Babys sind noch voller (Selbst-)liebe. Ab…
Caroline de Jong,