Hinterteil

Aus Yogawiki
der Mensch und sein "Hinterteil" - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Den Menschen zeichnet besonders ein großes Hinterteil aus

Das Hinterteil wird auch genannt Po oder Gesäß und dieses Hinterteil besteht aus verschiedenen Gewebsstrukturen. Hinterteil ist zunächst einmal Sitz von großen Beinmuskeln beziehungsweise Muskeln, es sind Hüftbeuger und Bein Abduktoren. Diese befinden sich im Hinterteil. Zusätzlich hat der Mensch dort Fettgewebe eingelagert, denn das Hinterteil ist ja auch etwas, wo wir uns draufsetzen müssen. Und draufsetzen wollen.

Der Mensch ist ein stehendes Tier und ein sitzendes Tier. Ein auf zwei Beinen stehendes Tier und auf dem Gesäß sitzendes Tier und für Beides ist das Hinterteil entscheidend.

Dehnen und Stärken des Hinterteils

Im Yoga gibt es viele Übungen und viele Übungen laufen auch darauf hinaus, dass wir die Muskeln des Hinterteils stärken und dehnen wollen. Starkes Hinterteil ist zum Beispiel wichtig für gesunde Hüften und es ist auch wichtig, um Probleme im Kreuzbereich zu vermeiden, also im untersten Rücken. Und ein starkes Hinterteil ist natürlich auch etwas, was ein gutes Selbstgefühl gibt. Einen knackigen Po zu haben, das mögen Menschen und wenn sie das Gefühl haben: Ich hab ein starkes Hinterteil, dann hat man auch ein Selbstbewusstsein.

Hinterteil vom Yoga her steht auch in Verbindung mit dem Swadhisthana Chakra, dem zweiten Chakra, hat auch etwas zu tun mit den Geschlechtsorganen, mit Kreativität und mit Apana Vayu.

Wenn Du Übungen suchst, für die Stärkung der Gesäßmuskeln, dann gehe auf unsere Internetseite und suche nach "Übungen zur Stärkung und zur Dehnung der Gesäßmuskeln".

Vortragsvideo zum Thema Hinterteil

Vortragsvideo zum Thema Hinterteil

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Seminare und Ausbildungen

22.03.2024 - 24.03.2024 Yin Yoga und Mantra
Du findest in der Praxis von Yin Yoga mit Mantra Begleitung einen tiefen Zugang zu dir selbst und zum Thema „Vertrauen und Veränderung“. Du hast die Chance, deine innere Wahrheit anzunehmen und dich…
Maya Plum
24.03.2024 - 29.03.2024 Faszientraining mit Yin Yoga
Erfahre die faszinierende Funktion der Faszien als flexibles Bindegewebenetzwerk, welches alle Körperorgane, Muskeln und Gelenke umhüllt. Bei chronischem Stress, einseitiger Belastung oder gar Bewegu…
Susan Holze

22.03.2024 - 24.03.2024 Fundamental Yoga - Asanas für Schulter und Nacken
Warum leiden so viele Menschen an Schulter- und Nacken-Beschwerden? Wir sitzen zu viel und bewegen uns zu wenig, wir haben Stress und leiden unter ständigem Druck. Unsere Körperhaltung ist extrem ein…
Gauri Daniela Reich
22.03.2024 - 24.03.2024 Anatomie und Physiologie für Yogalehrer
Anatomie und Physiologie leichtgemacht. Du hattest schon immer Schwierigkeiten mit Anatomie und Physiologie? Dich gefragt, wofür man dieses Know-How wirklich braucht?
Als Yogalehrer bereichern K…
Jnanadev Wallaschkowski

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Hinterteil gehört zu den Themengebieten Muskel, Rumpf, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Hinterteil, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Deltamuskeln, Kaputzenmuskel, Schultermuskeln, Muskelaufbau, Ischiasnerv, Ischiasnerv, Blase, Quadratus Lumborum, Großer Brustmuskel, Gerade Bauchmuskeln, Bauchmuskeln. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.