Glückwunsch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glückwunsch‏‎ ist ein Wunsch für Glück in der Zukunft. Glückwünsche kann man auch ausdrücken, wenn jemand etwas erreicht hat. Z.B. angenommen, jemand hat einen Erfolg gehabt, dann kann man ihm sagen: „Herzlichen Glückwunsch!“ Man beglückwünscht ihn dafür, was er erreicht hat. Typischerweise wird man auch gratulieren zu besonderen Ereignissen. Z.B. kann man jemandem herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag wünschen oder auch herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag. Glückwunsch ist also auch ein Ausdruck der Anerkennung und der Freude und eben auch Wunsch für Glück in der Zukunft und auch eine Gratulation für besondere Ereignisse. So gibt es Glückwunschkarten, Glückwunsch-Mails, früher gab es mal Glückwunschtelegramme und man kann natürlich auch Neujahrsglückwünsche geben, Hochzeitsglückwünsche, Geburtstagsglückwünsche, wenn man jemanden beglückwünschen will.

Glückwunsch‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Tugenden

Videovortrag zu Glückwunsch‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Glückwunsch‏‎:

Glückwunsch‏‎ - was heißt das? Erfahre einiges über Glückwunsch‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Glückwunsch‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Glückwunsch‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Glückwunsch‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Glückwunsch‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Glückwunsch‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Halsstarrig‏‎, Haarspalterisch‏‎, Gutartigkeit‏‎, Hassgefühl‏‎, Helfen‏‎, Hemmen‏‎, Helfer‏‎, Vorsorge.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Glückwunsch‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

25.08.2019 - 01.09.2019 - Yoga rund um die Geburt - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Yogalehrer Weiterbildung widmet sich gleichermaßen der Schwangerschaft und der Zeit nach der Geburt mit all den Veränderungen, die sich für die Frauen und Yoga Praktizierenden ergeben. Aus…
Susan Holze-Apell,
30.08.2019 - 08.09.2019 - Schwangeren Yoga Übungsleiter/in Ausbildung
Anerkannt als Fortbildungsveranstaltung für Hebammen im Sinne von § 7 HebBO (Berufsordnung für Hebammen und Entbindungspfleger) Lerne, Yogakurse für Schwangere anzuleiten. Besonders interessant…
Susanne von Somm,
25.10.2019 - 27.10.2019 - Yoga für Schwangere - Yogalehrer Weiterbildung
Lerne, spezielle Yogakurse für Schwangere zu unterrichten. Inhalte: Innere und äußere Veränderungen in der Schwangerschaft und wie diese durch Yoga harmonisiert und unterstützt werden können.…
Susanne von Somm,


Zusammenfassung

Glückwunsch‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Tugenden.