Erzengel Metatron

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erzengel Metatron. Metatron war in früheren Zeiten ein Mensch auf der Erde und zwar der Prophet Enoch und wurde laut Bibel direkt von Gott in den Himmel aufgenommen. Erzengel Metatron hilft beim Fokussieren und Priorisieren, was in der heutigen Zeit von großer Wichtigkeit ist. So gelingt es, die Energie und den Fokus kristallklar ausrichten. Zusätzlich schenkt er Disziplin, um Ziele zu verwirklichen, die dem großen Ganzen dienen. Ein besonderes Anliegen sind Metatron die Kinder der Neuen Zeit (Indigo-, Kristall- und Regenbogenkinder). Diese oftmals als hyperaktiv oder gar krank (ADHS) abgestempelten Kinder verfügen meist über spirituelle Fähigkeiten, die sie in Konflikt mit den herkömmlichen Systemen bringen. Metatron steht sowohl den Kindern selbst bei, als auch führt er Eltern und Erzieher zum richtigen Umgang mit diesen Kindern. Ebenso hilft Metatron, die Zeit auszudehnen oder zusammenzuziehen. Die zugeordnete Farbe ist Regenbogenlicht. (Artikel von Awen Lucia, www.awenlucia.com)

Siehe auch

Literatur

  • „Die Elohim. Engel ohne Grenzen“ von Awen Lucia, Schirner Verlag 2013
  • „Alles über Erzengel“ von Doreen Virtue, Allegria Verlag 2011
  • „Wie Schutzengel helfen“ von Doreen Virtue, Koha Verlag 2008
  • „Engel Notruf“ von Doreen Virtue, Allegria Verlag 2008