Dhatriphala

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dhatriphala (Sanskrit: धात्रीफल dhātrīphala f.) ist die Frucht (Phala) des Myrobalanenbaums (Dhatri, Amalaki). Dhatriphala findet im Ayurveda insbesondere als Bestandteil von Triphala Anwendung.

Dhatriphala

Dhatriphala im Ayurveda

Dhatriphala gilt im Ayurveda als das stärkste Rasayana. Es besitzt verjüngende und heilkräftige Wirkungen. Dhatriphala harmonisiert die drei Doshas: Vata, Pitta und Kapha. Dhatriphala sollte laut Ayurveda täglich eingenommen werden.

Dhatriphala fördert das Haar- und Nagelwachstum und verbessert die Sehkraft. Der Saft der Dhatriphala wird bei Augenbeschwerden eingesetzt. Dhatriphala stärkt das Nervensystem und wird aufgrund seiner kühlenden Wirkung als Fiebermittel verwendet. Zahnschmerzen können gelindert werden, indem man die Fruchtschale kaut. Dhatriphala stärkt auch das Knochenmark, lindert beginnende Erblindung und andere Schwächen der Sinnesorgane. Dhatriphala hilft aufgrund seiner verdauungsfördernden Eigenschaft bei Appetitlosigkeit, Magersucht, Verstopfung und Aufstoßen.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Ayurveda

22.10.2021 - 24.10.2021 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
22.10.2021 - 26.10.2021 - Ayurveda Einführung Spezial: 4 Tage zum Preis von 3 Tagen
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…

Ayurveda Ausbildung

24.10.2021 - 31.10.2021 - Ayurveda-Vegan Koch Ausbildung
Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der Ayurveda Küche! In einer bewährten Kombination aus Theorie und praktischen Kochworkshops unter der fachkundigen und liebevollen Anleitung von…
07.11.2021 - 14.11.2021 - Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung Intensivkurs 1. Woche