Dauerhaft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dauerhaft‏‎ ist ein Adjektiv und bedeutet: einen langen Zeitraum überdauernd, beständig.

Dauerhaft‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Was ist von Dauer?

Dauerhaft ist das, was über eine längere Dauer beständig ist, d. h. einen längeren Zeitraum anhält. Man spricht z. B. von einer dauerhaften Beziehung, wenn Menschen etwas länger zusammen sind. Dauerhaft kann auch widerstandsfähig heißen, man spricht z. B. von einem dauerhaften Material. Dauerhaft kann auch eine Freundschaft sein, die längere Zeit anhält. Man spricht auch von einem dauerhaften Frieden - ein Frieden, der länger hält - oder von einer dauerhaften Lösung - eine Lösung, die auf Dauer gut ist. In diesem Sinne spricht man von einer relativen Dauerhaftigkeit.

Dauerhaft wird jedoch manchmal auch als das angesehen, was immerwährend und ewig ist. Aber was ist immerwährend und ewig? Das ist eine wichtige Frage, und gerade im Vedanta gibt es die Analyse zwischen Nitya und Anitya, was Nitya-Anitya-Viveka genannt wird: die Unterscheidung zwischen dem Ewigen und dem Vergänglichen, oder man könnte auch sagen: zwischen dem Dauerhaften und dem Vergänglichen.

Es ist immer wieder wichtig sich bewusst zu machen, was dauerhaft ist und was vergänglich ist, und man sollte dann nicht danach streben, was vergänglich ist. Z. B.: Ist Reichtum dauerhaft? Nein, natürlich nicht. Menschen, die heute reich sind, sind morgen wieder arm. Die Geldanlagen, die heute als sicher gelten, können morgen gescheitert sein. Ist der Körper dauerhaft? Nein, natürlich nicht. Der Körper ist vergänglich. Es gibt verschiedene Gesundheitszustände, es gibt Krankheiten und Unfälle und irgendwann den Tod. Sind meine Überzeugungen dauerhaft? Manche mögen von etwas längerer Dauer sein, aber wenn du auf dem spirituellen Weg bist, wirst du vielleicht feststellen, dass du manche deiner Überzeugungen inzwischen gewechselt hast.

Sind deine Fähigkeiten dauerhaft? Nein, auch die Fähigkeiten wechseln. Aber was ist dauerhaft? Die Natur, alles ist vergänglich. Wetter ist vergänglich, Bäume sind vergänglich. Ganze Planeten und Sonnensysteme sind vergänglich. Was ist dauerhaft? Es gibt nur eins, was dauerhaft ist: Brahman ist dauerhaft - Brahman, das Absolute, das Unendliche, das Ewige. Atman, dein Bewusstsein, ist ewig.

Das Problem ist, dass Menschen intuitiv wissen, dass sie ewig und dauerhaft sind, und dass Glück dauerhaft und ewig sein soll. Aber sie erwarten dann das Dauerhafte in der äußeren Welt, und die äußere Welt ist nicht dauerhaft. Du weißt, dass Freude in ihrer wahren Natur dauerhaft sein soll, also stört es dich, wenn Dinge nur vorübergehend glücklich machen. Und daher wird dich nichts in der äußeren Welt dauerhaft glücklich machen. Du erwartest, dass Beziehungen zu Menschen dauerhaft sind, aber Beziehungen ändern sich ständig. Du erwartest, dass Erfolg dauerhaft ist - das ist er aber nicht, er verändert sich.

Wenn du akzeptierst, dass alles Äußere in ständiger Veränderung ist, hast du schon viel gewonnen. Und wenn du das verwirklichst, was wirklich dauerhaft und ewig ist, Brahman, deine wahre Natur, das absolute Göttliche, dann bist du auf Dauer glücklich.

Erfahre einiges über Dauerhaft‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Dauerhaft‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Dauerhaft‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur sehr lose etwas in Beziehung stehen mit Dauerhaft‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Datum‏‎, Das Beste‏‎, Danke‏‎, Decke‏‎, Denker‏‎, Destillieren‏‎.

Spirituelles Retreat Seminare

16. Sep 2018 - 21. Sep 2018 - Spirituelles Retreat mit Leela Mata
Unsere spirituellen Retreats sind eine einzigartige Gelegenheit, am geistigen Reichtum und der spirituellen Tiefe international bekannter Yogameister/innen teilzuhaben. Abseits vom Alltag, in der e…
Chitra Sukhu,
21. Sep 2018 - 01. Okt 2018 - Sahara Yogareise
Eine mystische Yoga Reise erwartet dich in den Sanddünen der Sahara.Mit der Kamelkarawane geht es in unser 1001 Nacht Sahara Yoga Wüstencamp.Abgeschieden von der Welt erleben wir Stille und tiefe…
Satyadevi Bretz,Adishakti Stein,M'Barek Oussidi,Ayla-Karen Ücgüler,
03. Okt 2018 - 13. Okt 2018 - Sahara Yogareise
Eine mystische Yoga Reise erwartet dich in den Sanddünen der Sahara.Mit der Kamelkarawane geht es in unser 1001 Nacht Sahara Yoga Wüstencamp.Abgeschieden von der Welt erleben wir Stille und tiefe…
Satyadevi Bretz,Adishakti Stein,M'Barek Oussidi,Ayla-Karen Ücgüler,
07. Okt 2018 - 12. Okt 2018 - Shivalaya Meditationsretreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…
Swami Nirgunananda,

Dauerhaft‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Dauerhaft‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Adjektiv Dauerhaft‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.