Chakra Meditation

Aus Yogawiki
(Weitergeleitet von Chakrameditation)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chakra Meditation ist eine Gruppe von Meditationstechniken, mit denen du die verschiedenen Chakras öffnen und reinigen kannst.

Chakra Meditation, Chakra Meditationen die das Prana öffnen.

Chakra Meditation

Chakra Meditationen gehören zu den Kundalini-Yoga Meditationen, zu den sogenannten Prana Meditationen, also den Meditationen, die das Prana – die Lebensenergie – öffnen.

Formen der Chakra Meditation

Es gibt bei Yoga Vidya verschiedene Formen der Chakra Meditation. Zum einen kannst du über jedes einzelne Chakra meditieren – so gibt es Muladhara Chakra Meditationen, Svadhishthana Chakra Meditationen, Manipura Chakra Meditationen, Anahata Chakra Meditationen, Vishuddha Chakra Meditationen, Ajna Chakra Meditationen und Sahasrara Chakra Meditationen. Und es gibt auch Chakra Meditationen, bei denen du die verschiedenen Chakren öffnest, zum Beispiel gibt es die sogenannte Chakra Harmonisierungsmeditation, bei der du durch alle Chakren gehst, zusammen mit dem Mantra. Dann gibt es auch die Sushumna Aktivierungsmeditation, manchmal auch als Wirbelsäulenatmung bezeichnet, wo du mit jedem Atemzug durch alle sechs Chakren hindurch gehst und dich zum Schluss auf das Sahasrara Chakra konzentrierst.

Ujjayi Meditation

Dann gibt es auch die sogenannte Ujjayi Meditation. Diese arbeitet auch zunächst mit immer drei verschiedenen Chakren; so werden jeweils die unteren drei Chakren, dann die mittleren drei, dann die oberen drei harmonisiert, aktiviert. Danach werden alle Chakren zusammen mit ihren Kshetras geöffnet und das Prana durch die Chakras in einen Fluss gebracht, und zum Schluss wird der Geist vollkommen zur Ruhe kommen und geht über alle Chakren hinaus ins Unendliche. Chakra Meditationen können mit reiner Bewusstseinslenkung arbeiten, mittels [Bija Mantras] - den Mantras der Chakras. Sie können aber auch arbeiten mit den Moksha Mantras. Es gibt Chakra Meditationen, bei denen du mit den Moksha Mantras und Bewusstseinslenkung die Chakren aktivierst. Du kannst arbeiten mit verschiedenen Visualisierungen, zum Beispiel den Symbolen der Chakren, den Blütenblättern, Farben, auch dem Chakra Tier, dem entsprechenden Gott oder der Göttin, der/die dem Chakra zugeordnet wird.

Lebensthema im Chakra

Du kannst dich bei Chakra Meditationen auch auf die Persönlichkeitseigenschaft konzentrieren, das Element, das damit zusammenhängt, die Motivationen oder das Lebensthema, das im Chakra ist. Du kannst also auch Chakra Meditation nutzen, um über dein Leben, deine Persönlichkeit etc. zu meditieren. Chakra Meditationen können auch die Aufgaben zum Thema machen, die in jedem Chakra sind.

Tipp zur Chakra Meditation

Du siehst, es gibt sehr viele Formen von Chakra Meditation, und bei Yoga Vidya haben wir auch Meditationskursleiterausbildungen. Sehr viele unserer morgendlichen und abendlichen angeleiteten Meditationen haben Chakra Meditation zum Thema, und auf unseren Internetseiten findest du auch dutzende von verschiedenen Chakra Meditationsanleitungen. Wenn du magst, kannst du dir gleich eine anhören oder dich mit einer Chakra Meditation in die Meditation führen lassen. Gehe einfach auf unsere Internetseite und gebe im Suchfeld „Chakra Meditation Anleitung“ ein, dann siehst du eine Fülle von Möglichkeiten in die Chakra Meditation geführt zu werden. Wenn es dich tiefer interessiert, dann besuche zum Beispiel die Chakra Kur, die neun Tage dauert, oder die Chakra Meditation Kursleiterausbildung, über die du Informationen auf unseren Internetseiten findest.

Video Chakra Meditation

Videovortrag zum Thema Chakra Meditation :

Sprecher/Autor/Kamera/Produktion: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Chakra Meditation Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Chakra Meditation :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Chakra Meditation, dann hast du vielleicht auch Interesse an Chakra Kur, Chakra Farben, Burn-out - Spirituelle Krise, Chakra Sadhana, Chakrakonzentration, Chakren reinigen.

Meditation Anfänger Seminare

26.08.2020 - 28.08.2020 - Walderlebnis - die Natur im Wald erleben
Der Wald lädt dich ein, mit all deinen Sinnen einzutauchen in seine wohlige Atmosphäre. Er hat eine große Kraft und wirkt auf dein System klärend, reinigend und heilend. In Naturmeditationen un…
Bianca Werner,
28.08.2020 - 30.08.2020 - Emotionale Blockaden lösen - der geschickte Umgang mit Gefühlen
Kehre zurück zur Leichtigkeit deines Wesens, lasse Gefühle fließen als Ausdruck der kosmischen Energie und lasse dich nicht mehr von destruktiven automatischen Emotionen beherrschen! – Oft fü…
Premajyoti Schumann,Shivadas Oelker,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Meditationstage mit Nilakantha online
Es ist Zeit, den Alltag hinter Dir zu lassen, und zu meditieren. Lasse Dich vertrauensvoll darin anleiten und begleiten. Du wirst viele wertvolle Hinweise und Inspiration für deine Meditation und…
Nilakantha Christian Enz,
11.09.2020 - 13.09.2020 - Yogi Bhajan meets Sivananda
Verbinde die Kraft und Schönheit beider Yoga Traditionen nach Yogi Bhajan und Swami Sivananda. Es werden spezielle Übungen und Meditationen aus dem Bhajan Yoga erlernt, die zu mehr Kreativität,…
Kuldeep Kaur Wulsch,
07.10.2020 - 09.10.2020 - Bewusstseinstechniken aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Tantra benutzt alle Sinne, um durch Achtsamkeits- und Meditationstechniken den Schleier der materiellen Welt zu lüften und hinter allen Erscheinungen reines Bewusstsein - unser wahres Selbst - zu…
Dr. phil. Oliver Hahn,
09.10.2020 - 11.10.2020 - Yogatechniken für Vergebung
Erfahre durch Yoga und Meditation die Kraft der Vergebung ("kshama"). Vergebung ermöglicht die transformierende Erfahrung, der Welt neu begegnen zu dürfen, mit offenem Herzen und freiem Geist, un…
Shaktidas Schüler,