Binden Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Binden Sanskrit Wie übersetzt man das deutsche Wort Binden auf Sanskrit? Sanskrit ist eine komplexe Sprache. Es gibt einige Sanskrit Wörter, mit denen man Binden ins Sanskrit übersetzen kann. Deutsch Binden kann ins Sanskrit übersetzt werden mit Nahana . Das Sanskritwort Nahana bedeutet auf Deutsch das Binden, Umbinden.

p
Vishnu erscheint dem König Muchukunda

Mehr Informationen zu den Sanskrit Übersetzungen von Binden

Folgende Sanskritwörter sind Übersetzungen von Binden :

  • Nahana , Sanskrit नहन nahana, das Binden, Umbinden. Nahana ist ein sächliches Sanskrit Substantiv und kann ins Deutsche übersetzt werden mit das Binden, Umbinden.
  • Ant, Sanskrit अन्त् ant, heißt binden. Ant ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden.
  • Badh, Sanskrit बध् badh, heißt binden, zurückhalten. Badh ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, zurückhalten.
  • Bandh , Sanskrit बन्ध् bandh, binden, anbinden, an-, oder umtun; fesseln, (bes ein Opfertier), darbringen, schlachten; verbinden, zusammenfügen, verfassen; bewirken, hervorrufen, machen; bekommen, äußern; verschließen, abdämmen, hemmen, gefangen nehmen, oder halten, festhalten, heften, richten, (Augen, Ohren, Sinn etc), auf, (Locativ oder Infin) Pass Bandh ist ein Sanskritwort und bedeutet binden, anbinden, an-, oder umtun; fesseln, (bes ein Opfertier), darbringen, schlachten; verbinden, zusammenfügen, verfassen; bewirken, hervorrufen, machen; bekommen, äußern; verschließen, abdämmen, hemmen, gefangen nehmen, oder halten, festhalten, heften, richten, (Augen, Ohren, Sinn etc), auf, (Locativ oder Infin) Pass
  • Bandh, Sanskrit बन्ध् bandh, heißt binden, anziehen, fangen, gefangen nehmen, tragen, formieren, fest machen. Bandh ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, anziehen, fangen, gefangen nehmen, tragen, formieren, fest machen.
  • Bandha , Sanskrit बन्ध bandha, Binden, Anbinden, Fesseln, Fangen; Band, Fessel, Gefangenschaft; Zusammenfügung, Verbindung, Errichtung, Erbauung, Abdämmung, Überbrückung; das Heften, oder Richten auf, (Locativ);, das Äußern, Zeigen, Bekommen, Haben Bandha ist ein Sanskrit Substantiv männlichen Geschlechts und bedeutet Binden, Anbinden, Fesseln, Fangen; Band, Fessel, Gefangenschaft; Zusammenfügung, Verbindung, Errichtung, Erbauung, Abdämmung, Überbrückung; das Heften, oder Richten auf, (Locativ);, das Äußern, Zeigen, Bekommen, Haben
  • Dribh, Sanskrit दृभ् dṛbh, heißt festbinden, binden, verbinden; fürchten. Dribh ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet festbinden, binden, verbinden; fürchten.
  • Granth, Sanskrit ग्रन्थ् granth, heißt binden, arrangieren, zusammenbringen; fest machen; beugen, verbeugen; betrügen. Granth ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, arrangieren, zusammenbringen; fest machen; beugen, verbeugen; betrügen.
  • Kach, Sanskrit कच् kac, heißt binden, arrangieren, zusammenbringen; fest machen; beugen, verbeugen; betrügen. Kach ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, arrangieren, zusammenbringen; fest machen; beugen, verbeugen; betrügen.
  • Kach, Sanskrit काच् kāc, heißt scheinen, binden. Kach ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet scheinen, binden.
  • Kil, Sanskrit कील् kīl, heißt binden, anpassen. Kil ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, anpassen.
  • Mad, Sanskrit मद् mad, heißt binden, festbinden, töten. Mad ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, festbinden, töten.
  • Mavya, Sanskrit मव्य mavya, heißt binden, festbinden, töten. Mavya ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, festbinden, töten.
  • Mu, Sanskrit मू mū, heißt binden, festbinden. Mu ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, festbinden.
  • Murv, Sanskrit मुर्व् murv, heißt binden. Murv ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden.
  • Mut, Sanskrit मुट् muṭ, heißt zerbrechen, mahlen, brechen, beschuldigen, zerdrücken, binden. Mut ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet zerbrechen, mahlen, brechen, beschuldigen, zerdrücken, binden.
  • Naddhi , Sanskrit नद्धि naddhi, das Binden. Naddhi ist weibliches Sanskrit Substantiv, welches auf Deutsch übersetzt werden kann mit das Binden.
  • Nahana , Sanskrit नहन nahana, das Binden, Umbinden. Nahana ist ein sächliches Sanskrit Substantiv und kann ins Deutsche übersetzt werden mit das Binden, Umbinden.
  • Nal, Sanskrit नल् nal, heißt riechen, binden. Nal ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet riechen, binden.
  • Pash, Sanskrit पश् paś, heißt binden, fesseln. Pash ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, fesseln.
  • Sayana , Sanskrit सयन sayana, das Binden. Sayana ist ein sächliches Sanskrit Substantiv und kann ins Deutsche übersetzt werden mit das Binden.
  • Shranth, Sanskrit श्रन्थ् śranth, heißt lösen, los machen, befreien, erfreuen, binden, arrangieren. Shranth ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet lösen, los machen, befreien, erfreuen, binden, arrangieren.
  • Si, Sanskrit सि si, heißt binden, festbinden. Si ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, festbinden.
  • Such, Sanskrit सूच् sūc, heißt verraten, enthüllen, offenbaren, zeigen, vergewissern, versuchen, binden. Such ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet verraten, enthüllen, offenbaren, zeigen, vergewissern, versuchen, binden.
  • Tank, Sanskrit टङ्क् ṭaṅk, heißt binden, festbinden. Tank ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, festbinden.
  • Yaut, Sanskrit यौट् yauṭ, heißt binden, festbinden. Yaut ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet binden, festbinden.

Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Binden auf Sanskrit ist z.B. Nahana . Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

.p ==Quelle==

Wörterbücher Indische Sprachen

Sanskrit ist die älteste indische Sprache. Heute wird in Indien und anderem Hindi, Tamil, Punjabi, Bengali, Malalayam gesprochen. Hier im Wiki findest du auch Wörter in diesen Sprachen:

Weitere Sanskrit Übersetzungen

Siehe auch

Das war also einiges zum Thema Binden und Möglichkeiten, das Wort Binden ins Sanskrit zu übersetzen. p

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff