Asmodeus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Asmodeus ist die Bezeichnung eines Dämons in der jüdischen Mythologie. Asmodeus wird manchmal mit „Ä“ geschrieben. Andere Schreibweisen sind Aschmodai, Aschmodi, Asmodai, Asmodei und Asmode. Asmodeus könnte von Aeshmadevi oder aus dem Awestischen kommen, also aus dem Persischen. Asmodeus könnte der Dämon des Zorns im Persischen gewesen sein. Aeshma ist der Dämon des Zorns und so könnte Ashmadeva oder Ashmadevi aus dem Parsismus bzw. aus dem Zoroastrismus gekommen sein.

Asmodeus - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Asmodeus spielt auch in der jüdischen und christlichen Tradition eine Rolle. Er soll z.B. die Eheschließung der Sara verhindert haben. Tobias erhielt vom Erzengel Raphael den Ratschlag, er solle das Herz und die Leber eines Fisches verbrennen, um den Dämon zu bannen. Und so wurde Aschmodai nach Ägypten getrieben, wo er von Engeln aufgegriffen und gefesselt wurde. Es gibt auch außerbiblische Überlieferungen, die besagen, dass König Salomon Aschmodai überwunden hat und dass Erzengel Michael dabei eine Rolle gespielt hat.

Später findet man Aschmodai oder Asmodeus in verschiedenen Rollen. Er versinnbildlicht das Grauen, das Bedrohliche; das Bedrohliche im Unterbewusstsein. Asmodeus wird manchmal als Synonym für den Teufel verwendet. Es gibt einige Teufelsaustreiber, die gegen Asmodeus kämpfen. Asmodeus tritt jedoch manchmal als Dämon oder Fürst auf, der die Menschheit, die soviel Schlimmes gemacht hat, anklagt. Manchmal soll er die Menschen in Versuchung bringen, ihren Instinkten zu folgen, um rücksichtslos ihre Gier und Wildheit auszuleben.

Asmodeus Video

In diesem Videoreferat findest du einige Infos zum Thema Asmodeus:

Dieses Videoreferat über Asmodeus mag stellenweise wie Aberglaube wirken, will aber doch eine andere Sicht auf die Welt bringen. Asmodeus - erläutert vom Geist einer religionsübergreifenden Spiritualität.

Audiovortrag zu Asmodeus

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Asmodeus anhören:

Anthropos Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Asmodeus? Dann schicke doch eine E-Mail an wiki@yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Asmodeus gehört zu den Themengebieten Jüdische Mythologie, Kabbala, Judentum, jüdische Mystik, Glaube, Gebräuche, Kabbala, Sephira, Lebensbaum. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Asmodeus:

Chakras Seminare

25.05.2022 - 25.05.2022 - Chakra Therapie - Anahata Chakra - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nicht und kannst ihre…
29.05.2022 - 29.05.2022 - Yoga für die Chakras - aktiviere deinen Energiefluss - Online Workshop
Zeit: 10:00 – 13:00 Uhr Die Chakras - Energiezentren im Körper - beeinflussen die Zellen, die Organe und das gesamte Hormonsystem und wirken sich auf die Gefühle und Gedanken aus. Yoga für die…
08.06.2022 - 08.06.2022 - Chakra Therapie - Vishudda Chakra - Online Workshop
Zeit:18:00 – 21:00 Uhr Das Hals-Chakra, befindet sich auf der Höhe des Kehlkopfes. Es steht für die Wahrheitsfindung und die Kommunikation. Für unsere Beziehungen heißt das, dass wir gelernt…
26.06.2022 - 01.07.2022 - Kundalini, Tantra & Yantra
Das Erwecken der Kundalini-Kraft ist der Schlüssel zum höheren Yoga, zu mehr Energie, größerer Erfüllung im Leben und spiritueller Erleuchtung. Swami Bodhichidananda als erfahrener Yogameister…


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Asmodeus zu tun haben:

Om Namah Shivaya Podcast

Om Namah Shivaya gesungen von Sarada

Sarada singt das Mantra “Om Namah Shivaya” in einem Samstagabend Om Namah Shivaya Namah Om gesungen von Govinda

Govinda singt das Mantra “Om Namah Shivaya Namah Om” in einem Samstagabend Satsang bei…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Joy and Inspiration through Mantra Chanting) 2021-07-30 10:00:15
Om Namah Shivaya gesungen von Tobias

Mit viel Leidenschaft und Freude singt Tobias Weber “Om Namah Shivaya” in einem Samstagabend Jaya Shiva Shankara – Om Namah Shivaya mit Bernardo

Bernardo singt eine archaische, von Trommeln begleitete Version des Shiva-Mantra. Singe mit:

Jaya Shiva Shankara
Om Namah Shivaya

Jaya Shiva Sha…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Joy and Inspiration through Mantra Chanting) 2021-05-28 10:00:16