Übellaunig

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übellaunig‏‎ als übellaunig bezeichnet man eine bestimmte Stimmung. Wer eine schlechte Stimmung hat, eine üble Laune hat, der wird als übellaunig bezeichnet. Lass dich nicht von der üblen Laune eines anderen anstecken. Menschen haben die Tendenz mit ihren Emotionen andere Menschen anzustecken. Wenn du mit einem übellaunigen Menschen zusammenbist kann das dazu führen, dass auch du in üble Laune kommen kannst.

Übellaunig‏‎ ist ein Adjektiv im Kontext von Psychologie

Du kannst dir aber auch vornehmen, dass du nicht übellaunig werden willst, sondern lernen willst selbst in dir Freude zu haben. Vielleicht braucht der andere Mitgefühl. Vielleicht kannst du ihm etwas Mitgefühl geben. Vielleicht kannst du versuchen ihn aufzuheitern oder ihn einfach so zu lassen, wie er ist. Aber du musst dich von der üblen Laune nicht anstecken lassen.

Überlege dir, wenn du in übler Laune bist, wodurch sie gekommen ist und lerne es deine Stimmung unabhängig zu machen von der Laune anderer, von Kränkungen durch andere und auch von Ereignissen, die in deinem Leben geschehen. Tief in dir bist du Freude. Tief in dir hast du Freude. Wie es so heißt: „Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein König.“ Lerne es immer wieder König zu sein.

Videovortrag zu Übellaunig‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Übellaunig‏‎:

Übellaunig‏‎ - was kann man darunter verstehen? Erfahre einiges zum Thema Übellaunig‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Übellaunig‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Übellaunig‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Übellaunig‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Übellaunig‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Übellaunig‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Unvollkommenheit‏‎, Unvernünftig‏‎, Unterstützen‏‎, Verbrecherisch‏‎, Vereinigen‏‎, Verfolgung‏‎, Verfallen‏‎, Mahatma Gandhi.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Übellaunig‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

03.07.2020 - 03.07.2020 - Yoga und die inneren Antreiber - Online Workshop am 3.7. von 18-21.00 Uhr
Das Konzept der Inneren Antreiber kommt aus der Transaktionsanalyse und zeigt die Psychodynamik des Selbstwertgefühls und dem damit verbundenen Verhalten. Es basiert auf typischen Wahrnehmungs- un…
Charry Devi Ruiz,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Die Kunst Entscheidungen zu treffen und die "Psychologie der Wahl"
Wie treffe ich (richtige) Entscheidungen inmitten einer sich ständig verändernden Welt, mit ihrer Vielzahl von Wahlmöglichkeiten? Normalerweise schwankt unser Geist – in einem Zustand der Verw…
Damodari Dasi Wloka,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Die Biologie der Angst - nach Gerald Hüther
Was haben unsere ureigenen Ängste mit unserer Furcht und unserem Seelenleben im Gehirn zu tun?Schatten, die Berge versetzen - geistig, emotional, körperlich.Wieder und wieder schauen wir in unser…
Kati Tripura Voß,


Zusammenfassung

Übellaunig‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Psychologie.