Äolus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Äolus : römischer Gott der Winde. Ehemann von Eos. "Sohn des Hellen", des Sohnes von Deukalion und Pyrrha, ebenso wie Doros und Xuthos, Urvater des äolischen Stammes in Thessalien. Von Zeus beauftragt über die Winde zu herrschen.

Äolus

Äolus

Äolus auch geschrieben Aiolos, oder Aiolus ist der griechische Gott der Winde. Lateinisch wird er Äolus bezeichnet, oder eben auch griechisch Aiolos. Und so ist Äolus mit ä die Eindeutschung des lateinischen Äolus.

Äolus also der Gott der Winde, er hat ähnliche Funktionen wie Vayu, der vedische Gott der Winde im alten Indien, im Hinduismus. Äolus war verheiratet mit Eos, der Göttin der Morgenröte und es heißt, dass er von Zeus als Herrscher über die verschiedenen Winden eingesetzt wurde.

Äolus also ein Gott der Winde, ein römischer Gott der Winde, gleichbedeutend mit Aiolos, dem griechischen Gott der Winde. Es gibt verschiedene Texte, wo über Äolus geschrieben wurde. Am bekanntesten ist der Text aus der Odyssee von Homer und insbesondere ließ Äolus dem Odysseus gute Winde geben, dass er gut zurückkommen würde.

Allerdings gab es dann Probleme, weil Odysseus Gefährten sich nicht richtig verhalten haben. Odysseus wurde wieder zurückgewiesen. Die Winde haben ihn wieder zurückgetrieben und Äolus, Aiolos war nicht bereit, Odysseus noch mal gute Winde zu geben.

Was auch heißt, das Klima ist letztlich nicht vorhersehbar, wir können uns gut verhalten und vielleicht haben wir Glück und wir haben gutes Wetter, aber, das ist nicht vorhersehbar.

Äolus, auch als Windgott, steht auch für die unterschiedlichen Gedanken, die immer wieder kommen und die immer wieder alles wegwehen. In Indien steht ja auch Vayu als Symbol für Prana. Prana kann man mit Pranayama beherrschen, aber eben auch nur bedingt.

Hier findest du ein Video zu Äolus mit einigen Informationen und Anregungen:

Mehr zum Thema Äolus findest du auch unter dem Hauptstichwort Aiolus.

Äolus Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Äolus ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Äolus, römische Mythologie und alles was damit verknüpft sein kann:

Römische Götter

Infos zum Thema römische Mythologie und Weltreligionen

Bhakti Yoga Seminare - Hingabe zum Göttlichen

07.06.2020 - 12.06.2020 - Themenwoche: Bhakti, der Weg der Liebe und die heilende Macht des Namen Gottes
Erfahre, wie du Bhakti, den Weg der Liebe gehen und die heilende Macht von Gottes Namen in deinem Leben spüren und entwickeln kannst. Offen für alle. Mehr Infos siehe Seite xx. So kannst du deine…
Baba Ram das Riccardo Monti,
07.06.2020 - 12.06.2020 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,
12.06.2020 - 14.06.2020 - Feuerrituale und Yoga
Agnihotra und Homa sind klassische indische Feuerrituale, die eine friedvolle harmonische Schwingung freisetzen. Agnihotra und Homa wirken sich sehr günstig auf deine Umgebung, alle Wesen und dein…
Sitaram Kube,Krishnashakti Stiboy,