Schlichten

Aus Yogawiki
Version vom 29. Juli 2023, 17:15 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „/?type=1655882548</rss>“ durch „/rssfeed.xml</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Schlichten‏‎ ist ein Verb und bedeutet: zwischen streitenden Parteien vermitteln und deren Streit beilegen, eine Oberfläche glätten bzw. Leder weich und geschmeidig machen.

Schlichten‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Schlichten - im Streit vereint

Dass man einen Spannungszustand beendet, insbesondere durch vermitteln. Man kann einen Streit schlichten indem man versucht den Konfliktparteien zu helfen. Allerdings muss man sich auch bewusst machen, manchmal, wenn man versucht einen Streit zu schlichten, dann verbünden sich beide gegen einen selbst.

So muss man sehr vorsichtig sein wie man damit umgeht, im Versuch Streite zu schlichten. Das Wort schlichten kommt übrigens tatsächlich von schlicht. Schlicht wird heute als einfach und bescheiden übersetzt, aber mittelhochdeutsch und im mittelnorddeutschen hieß schlicht: Eben, flach und frei, auch offen und glatt. Und schlichten heißt dann so etwas, wir etwas glattmachen, feilen, ebnen und wenn man einen Streit schlichtet, dann ebnet man den Streit, man glättet die Wellen und man gleicht aus.

Video Schlichten=

Verstehe etwas mehr über das Thema Schlichten‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Schlichten‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Schlichten‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Schlichten‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Schleppen‏‎, Schlechter‏‎, Schläfrig sein‏‎, Schlinge‏‎, Schlüssel‏‎, Schmeichelnd‏‎.

Entspannungstherapeuten-Ausbildung Baustein Seminare

21.07.2024 - 02.08.2024 Meditationskursleiter-Ausbildung Kompakt Teil 1+2
Erfahre in dieser Ausbildung die Tiefen der Meditation. Meditation ist neben Yoga die wichtigste Übung aller spirituellen Wege. Wer täglich Yoga und Meditation übt, schöpft daraus viel Kraft und Insp…
Sukadev Bretz, Nirmala Erös
21.07.2024 - 28.07.2024 Meditationskursleiter-Ausbildung Teil 1 - Live Online
Erfahre in dieser Ausbildung die Tiefen der Meditation. Meditation ist neben Yoga die wichtigste Übung aller spirituellen Wege. Wer täglich Yoga und Meditation übt, schöpft daraus viel Kraft und Insp…
Sukadev Bretz, Nirmala Erös

Schlichten‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Schlichten‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Verb Schlichten‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.