Schmeichelnd

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schmeichelnd‏‎ heißt jemanden loben, insbesondere wenn man jemanden übertrieben lobt. Man kann zum Beispiel seinem Vorgesetzten schmeicheln und man kann auch einer Frau mit schönen Worten schmeicheln. Schmeicheln kann aber auch heißen, dass man das Selbstbewusstsein erheben will. Man kann sagen, etwas schmeichelt jemandem, etwas erfreut einen. Es ist gut anderen deine Anerkennung zu zeigen.

Schmeichelnd‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Es ist gut andere zu loben und zu respektieren. Aber du solltest dich nicht unbedingt einschmeicheln. Es ist auch gut, dankbar Lob und Anerkennung von anderen zur Kenntnis zu nehmen. Du musst das Lob anderer nicht ablehnen. Du kannst einfach sagen, danke, freut mich. Aber lass dich auch nicht manipulieren mit schmeicheln. Es gibt ja das so genannte Gabelstaplerprinzip, man hebt jemanden hoch in dem man jemanden schmeichelt und anschließend kriegt man ihn in die Richtung in die man ihn gerne hätte. Daher, sei vorsichtig! Menschen die dir zu sehr schmeicheln wollen vielleicht etwas von dir. Erst einmal loben und anschließend etwas von einem haben wollen ist eine übliche Vorgehensweise. Andererseits ist es auch besser zu schmeicheln, als jemanden zu bedrohen.

Video Schmeichelnd

Einige Informationen zum Thema Schmeichelnd‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Schmeichelnd‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Schmeichelnd‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Verbindung stehen mit Schmeichelnd‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Schmeicheln‏‎, Schlüssel‏‎, Schluck‏‎, Schmelzen‏‎, Schnee‏‎, Schneller‏‎.

Chakras Seminare

22.11.2019 - 01.12.2019 - Chakra-Kur - Reinigung der Chakras
Für die Reinigung der Chakras konzentrierst du dich unter Anleitung jeden Tag auf ein anderes Chakra. Die tägliche Meditation, Yoga Asanas und Pranyama-Sitzungen sind auf das spezielle Chakra des…
Vani Devi Beldzik,Shivanjali Krewer,
01.12.2019 - 06.12.2019 - Themenwoche: Chakras
Das Chakra System mit Atemübungen, Meditation und Entspannung, Farbvisualisierungen der einzelnen Chakras und Singen der Bija Mantras oder Vokale. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenth…
Mangala Narayani,
06.01.2020 - 10.01.2020 - Themenwoche: Chakraheilung
Vorstellung der Chakrenarbeit nach Dr. Barbara Ann Brennan.So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen. Natürlich stehen…
Iris Kirsch,
10.01.2020 - 12.01.2020 - Einführung in die schamanischen Heiltechniken der Inka
In diesem Seminar lernst du einfache und wirkungsvolle Heiltechniken aus der spirituellen Tradition der Inka kennen. Nach einer Einführung in das Weltbild der lnka als Kosmos aus lebendiger Energi…
Jürgen König,


Schmeichelnd‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Schmeichelnd‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Adjektiv Schmeichelnd‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.