Neurotische Angst

Aus Yogawiki
Version vom 29. Februar 2020, 10:32 Uhr von Janapriya (Diskussion | Beiträge) (Überwindung von neurotischen Ängsten)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neurotische Angst ist eine Angst, die nicht wirklich begründet ist.

Neurotische Angst - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Neurotische Angst

Menschen können zum Beispiel eine neurotische Angst vor jeder Autoritätsperson haben. Menschen können eine neurotische Angst haben vor Menschen zu sprechen, einen Vortrag zu geben oder eine Präsentation im Kollegenkreis. Manche Menschen haben Phobien und trauen sich nicht über beispielsweise Brücken zu gehen. Das sind alles neurotische Ängste. Neurotische Ängste sind manchmal über die Biographie begründet, man hat sich vielleicht einmal vor der Klasse blamiert, folglich besteht Angst vor Menschen zu sprechen. Man wurde vielleicht von einem Lehrer schlecht behandelt, so hat man Angst vor Autoritätspersonen. Vor zwei Leben ist man vielleicht von der Brücke gestürzt worden und ertrunken. Deshalb besteht nun die Angst über eine Brücke zu gehen.

Neurotische Ängste sind Ängste, die nicht aus der Situation heraus kommen, sondern aus irgendwelchen Verletzungen in der Psyche. Diese haben einen früheren Ursprung.

Überwindung von neurotischen Ängsten

Neurotische Ängste gilt es zu überwinden.

  • Die einfachste Weise dies zu bewältigen wäre die Konfrontationstherapie. Bei einer Angst über Brücken zu gehen, ist es ratsam Entspannungstechniken zu erlernen wie die tiefe Bauchatmung, die Wiederholung eines Mantras oder ähnliche Techniken. Wenn du dies kannst, verbinde deine Schritte miteinander, indem du die tiefe Bauchatmung machst, ein Mantra wiederholst und dich zwingst über die Brücke zu gehen. Wenn du 45 Minuten über die Brücke hin und her gegangen bist, wirst du die neurotische Angst über Brücken zu gehen, zum größten Teil überwunden haben.
  • Wenn du regelmäßig vor Menschen sprichst, wirst du diese neurotische Angst überwunden haben.

Musst du alle neurotischen Ängste überwinden?

Das ist eine Frage des Standpunktes. Manche sagen, du wirst die Gottverwirklichung, die Erleuchtung nur dann erlangen, wenn du alle neurotischen Ängste überwunden hast. Wenn du merkst, du hast eine irrationale, eine neurotische Angst hast, mache es dir zur Aufgabe sie zu überwinden. Pragmatischere Menschen würden sagen, das was dich nicht stört, musst du auch nicht angehen. Eventuell erreichst du die Gottverwirklichung obwohl du die eine oder andere neurotische Angst hast, aber dann spielt sie keine Rolle.

Video Neurotische Angst

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Neurotische Angst :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Neurotische Angst Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Neurotische Angst:

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Neurotische Angst, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie zum Beispiel Neun Planeten, Neuigkeiten, Nervös, New Age, Nichtwissen, Nonne.

Angst Seminare

02.02.2021 - 02.02.2021 - Schatten - Bewusst - Sein - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Schatten sind ursprünglich eigentlich neutrale Daseinsmechanismen. Durch bestimmte Lebenserfahrungen werden diese Mechanismen als unwillkommen erlebt und schließlich in…
19.02.2021 - 21.02.2021 - Erfolg im Leben und Selbstverwirklichung
Erlerne konkrete Techniken für Erfolg und höhere Leistungsfähigkeit. Für ein glückliches Leben in Harmonie mit dem Göttlichen und dir selbst. Anleitungen zur Meditation, Entspannung und Bewus…
19.02.2021 - 22.02.2021 - Selbstliebe, Selbstwert und Yoga
Wenn du deinen eigenen Wert nicht ausreichend fühlst, brennst du leicht aus im Versuch für andere da zu sein, um geliebt und anerkennt zu werden – und wirst oft enttäuscht. Selbstliebe ist die…
26.02.2021 - 28.02.2021 - Asana Intensiv für Ausgeglichenheit, innere Stabilität und Vertrauen
Durch intensives Arbeiten an Gleichgewicht und Koordination kannst du Ausgeglichenheit und Ruhe finden. Durch das Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften können sich innere Blockaden lösen. Du ni…
05.03.2021 - 07.03.2021 - Yoga Nidra - Die Kunst der richtigen Entspannung
Es ist wunderbar, mit Yoga Nidra in die Entspannung zu kommen. Aus dem Zustand der Entspannung, der durch Yoga Nidra erfahren wird, kann sich dein kreatives Potential entfalten und die Freude am Le…
05.03.2021 - 07.03.2021 - Guter Umgang mit starken Gefühlen
Alle Gefühle sind wichtig. Sie machen uns lebendig und weisen uns den Weg, führen uns zur Weisheit unseres spirituellen Herzens - wenn wir sie zulassen. Du bekommst durch Selbsterfahrungsübungen…