Hurakan

Aus Yogawiki
Version vom 29. Juli 2023, 15:52 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „/?type=1655882548</rss>“ durch „/rssfeed.xml</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Hurakan, Maya Gott: („Einbein“, alternative Namen: Hunracán, Juracán, Yuracán, Yerucán, Yorocán, Hurakan, Hurrican), war in der Mythologie der Maya der Gott des Windes, des Sturmes und des Feuers. Er soll auch mit Gott K, Tohil, Bolon Tzacab und Kauil gleichzusetzen sein.

Maya Maske Copyright

Hurakan Video

Hier findest du ein Video zu Hurakan mit einigen Informationen und Anregungen:

Hurakan (auch: Huracan) ist der Windgott der Mayas und hat als solches Ähnlichkeit mit dem indischen Gott Vayu. Da er aber auch der Gott des Feuers, hat er auch Ähnlichkeiten mit dem indischen Gott Indra. Er war an allen drei Versuchen die Menschheit zu erschaffen dabei.

Auch in der Maya Mythologie spricht man von der Sintflut. Nachdem die ersten Menschen die Götter verärgerten verursachte Hurakan die Sintflut. Er lebte in den windigen Nebeln der Wasserfluten. Dort wiederholte er immer wieder das Wort Erde. Schließlich stieg das Land wieder aus dem Meer und es gab wieder Land und Erde.

Er wird mit nur einem Bein dargestellt (das andere ist in eine Schlange umgewandelt), er hat eine tiergestaltige Schnauze oder lange Nase. Den Maya vom Stamm der Quiche war Huracan als Tojil bekannt. Dieser Gott war auch der Patron der weltlichen Gott-Könige der Maya. Sein Name ist vermutlich Quelle der Wörter „Orkan“ und „Hurrikan“ (englisch: Hurricane).

Hurakan - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Hurakan ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Hurakan, Maya Gott und alles was damit verknüpft sein kann:

Maya Götter

Infos zum Thema Maya Gott und Weltreligionen

Bhakti Yoga Seminare - Hingabe zum Göttlichen

22.03.2024 - 31.03.2024 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv C - Bhagavad Gita
Bhagavad Gita, Karma Yoga, Bhakti Yoga, Hatha Yoga,. Unterrichtstechniken, Meditation, Sanskrit. Bhagavad Gita: Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre". Anleitung z…
Nirmala Erös, Sitaram Kube, Bhakti Rickert
29.03.2024 - 31.03.2024 Bhakti Yoga - Klangentspannung und Mantra-Singen mit den Gaiatrees
Möchtest du dir eine entspannende Auszeit vom Alltag gönnen und die Kraft des Bhakti Yoga hautnah erleben? Dann tauche ein mit uns in die wohltuende Harmonie von Klang, Stille und Entspannung. Wir la…
Radha Prema Maisel