Wettkampf

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Wettkampf‏‎ ist ein Wettbewerb, ein Wettstreit, um herauszufinden, wer die besten Leistungen erbringt. Es gibt vor allen Dingen einen Wettkampf im Sport und es gibt auch andere Wettkämpfe, z.B. auch im Schach oder zum Teil auch in der Wirtschaft haben Menschen das Gefühl, dass sie sich im Wettkampf befinden. Wettkampf motiviert, Wettkampf aktiviert, Wettkämpfe sind eben Entscheidungskämpfe, es gibt Meisterschaften als Wettkämpfe, auch ein einfaches Turnier, ein Spiel kann ein Wettkampf sein.

Im Yoga geht es nicht um Wettkampf. Im Yoga ist jeder der Gewinner.

Das Problem von Wettkämpfen ist, dass die meisten Menschen verlieren, einer ist zum Schluss der Gewinner, alle anderen haben verloren. Und so führt ein Wettkampf zu vielen Verlierern. Ob das wirklich so schön ist? Yoga ist kein Wettkampf, im Yoga geht es nicht darum, besser zu sein als andere, man will sich auch nicht vergleichen mit anderen, man will auch nicht schauen, ob man besser ist als andere. Und das macht Yoga für alle schön. Im normalen Sport, insbesondere im Wettkampf-Sport, verliert fast jeder, im Yoga gewinnt jeder, weil jeder mit sich selbst arbeitet, seinen Atem spürt, seinen Körper spürt, vielleicht sogar die Tiefe seines Wesens spürt, die Chakras spürt, schöne Gefühle hat. Und so geht jeder nach der Yogastunde mit einem Gefühl von Freude, Leichtigkeit, Weite, Entspannung und Energie heraus.

Wettkampf‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Wettkampf‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Wettkampf‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Wettkampf‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Wettkampf‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Verbindung stehen mit Wettkampf‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Wetter‏‎, Wessen‏‎, Werkstatt‏‎, Widder‏‎, Wie heißt du‏‎, Wiederholen‏‎.

Chakras Seminare

10.07.2020 - 12.07.2020 - Chakra Meditation online
Die Praxis der Chakra Meditation basiert auf den Lehren von Swami Satyananda Saraswati, einem Schüler von Swami Sivananda. Die Symbolik der Chakren für die Chakra Meditation ist die Lotusblüte u…
Swami Saradananda,
10.07.2020 - 19.07.2020 - Chakra-Kur - Reinigung der Chakras
Für die Reinigung der Chakras konzentrierst du dich unter Anleitung jeden Tag auf ein anderes Chakra. Die tägliche Meditation, Yoga Asanas und Pranyama-Sitzungen sind auf das spezielle Chakra des…
Vani Devi Beldzik,
15.07.2020 - 15.07.2020 - Kraft und Energie durch Chakra-Therapie - Swadhisthana Chakra - Online Workshop 18:00-21:00 Uhr
Das Swadhisthana Chakra - das Sakral Chakra - liegt etwa auf Höhe des Kreuzbeins, etwas oberhalb der Geschlechtsorgane, einige Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels. Über das Sakral Chakra werden…
Beate Menkarski,
24.07.2020 - 26.07.2020 - Chakra Yoga und heilende Kristalle
Tauche ein in den Geist der Kristalle. Kristalle sind Lichtwesen, mit denen du kommunizieren kannst. Edelsteine haben eine sehr harmonische Wirkung auf unser Chakra System. In einer Chakra Yogastun…
Nada Gambiroza-Schipper,

Wettkampf‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Wettkampf‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Wettkampf‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Sport und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..