Was tust du gerne

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was tust du gerne‏‎ Diese Frage kannst du dir selbst stellen und du kannst überlegen, von dem, was du gerne tust, was ist etwas, was auch gut ist, zu tun. Im Yoga gibt es die Prinzipien Tapas und Santosha. Tapas heißt Askese, Tapas heißt, das zu tun, was du nicht magst oder auch, das nicht zu tun, was du magst. Santosha heißt auch, zufrieden zu sein mit dem, was ist.

Was tust du gerne‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Was tust du gerne aus yogischer Sicht

Insofern gilt es, dass du eben nicht abhängig davon bist, was du gerne tust. In vielerlei Hinsicht kannst du lernen, zufrieden zu sein mit dem, was ist, anstatt ständig zu überlegen, was du gerne tust, um es dann zu machen. Manchmal aber kannst du auch überlegen, was tust du gerne und zwar nicht nur eins, sondern Verschiedenes und kannst dann überlegen: „Was von dem, was ich gerne tue, ist etwas, was jetzt auch gut ist, was mir hilft, was anderen hilft, was mich, was andere voranbringt?“ Und auch wenn du mit anderen zu tun hast, kannst du durchaus auch fragen: „Was tust du gerne?“

Angenommen, du bist Chef oder Kollege oder Vereinsvorsitzender oder du bist Lehrer oder Eltern, dann ist es wichtig, dass du auch mal deine Mitmenschen fragst: „Was tust du gerne?“ Und nicht nur eine oberflächliche Sache, sondern Menschen tun vieles gerne und aus dem breiten Gebiet, was Menschen gerne tun, wirst du feststellen, es gibt auch manches, was sehr wichtig, was sehr wertvoll ist, um den Verein voranzubringen, was für die Familie wichtig ist, was für das Unternehmen wichtig ist, was für die gemeinnützige Initiative wichtig ist. Und wenn du dort gleichzeitig ein Aufleuchten in den Augen siehst, dann weißt du: „Ah, da ist auch Inspiration dabei.“

Erfahre einiges über Was tust du gerne‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Was tust du gerne‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Was tust du gerne‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr lose zu tun haben mit Was tust du gerne‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Was tust du‏‎, Was gibt es neues‏‎, Warten, Waschen‏‎, Wasserfall‏‎, Wassertier‏‎.

Massage Seminare

16.05.2021 - 21.05.2021 - Ayurveda Rücken-Massage Ausbildung
Eine Ayurveda Ausbildung, in der du erfährst und übst, wie man richtig den Rücken massiert. Du lernst in dieser Ayurveda Ausbildung gezielte ayurvedische Maßnahmen zur Prävention und Besserung…
19.05.2021 - 19.05.2021 - Ayurveda Fuß- und Handmassage Workshop online
Zeit: 17:00 – 20:00 Uhr Hast du Lust mehr über Ayurveda und die Reflexzonen zu erfahren? Möchtest du Massagetechniken erlernen, die du für dich und andere einfach anwenden kannst? Dann bist du…
21.05.2021 - 23.05.2021 - Thai Yoga Massage Einführung Wochenende
An diesem Wochenende lernst du die traditionelle Thai Yoga Massage kennen. Du erlernst das Durchführen einer kleinen Sequenz wohltuender Druckmassage und sanfter Dehnung. Die Traditionelle Thai Ma…
21.05.2021 - 23.05.2021 - Klangmassage
Lasse dich tragen von den Schwingungen der Gongs und Klangschalen. Erlerne verschiedene Spieltechniken, die Hintergründe der Schwingungstechniken und deren Wirkung. Sie führen dich zu tiefer Ents…

Was tust du gerne‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Was tust du gerne‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Was tust du gerne‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.