Thiruvananthapuram

Aus Yogawiki
(Weitergeleitet von Trivandrum)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Topografische Karte Indiens. Copyright
Vishnu auf Ananta (Shesha) ruhend. Skulptur in Rishikesh

Thiruvananthapuram (Malayalam: തിരുവനന്തപുരം Tiruvanantapuram) ist seit 1956 die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Kerala, dessen größte Stadt sie ist. Sie befindet sich an der südlichen Westküste Indiens, die auch Malabarküste genannt wird. Die Stadt zählte im Jahre 2011 ca. 752 500 Einwohner.

Thiruvananthapuram wird seit 1991 wieder offiziell anstelle des in der britischen Kolonialzeit entstandenen Namens Trivandrum benutzt. Der Name Thiruvananthapuram bedeutet "heilige (thiru) Stadt (puram) des Ananta (Anantha)", womit die Weltenschlange Shesha gemeint ist, auf der Vishnu in der Gestalt des Padmanabha ruht.

Der bedeutendste Tempel der Stadt ist der 1733 erbaute Padmanabhaswamy-Tempel, der Padmanabha geweiht ist. Padmanabha wurde insbesondere als Familiengottheit des ehemaligen Königshauses von Travancore verehrt, dessen Hauptstadt Thiruvananthapuram 1750 wurde.


Siehe auch