Schutzgottheit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schutzgottheit‏‎ ist in den polytheistischen Religionen ein Gott, der besonders für den Schutz zuständig ist.

Schutzgottheit‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Religion, Okkultismus

Im Christentum, ebenso wie im Judentum, im Islam, oder auch in der Geomantie (Form des Hellsehens, bei der Markierungen und Muster im Boden zum Einsatz kommen), spricht man von Engeln bzw. Schutzengeln oder Hüterengeln, Hütern von Orden, von feinstofflichen Naturwesen. In polytheistischen Religionen wird in diesem Zusammenhang von Göttern gesprochen oder von der Schutzgottheit.

Schutzgottheit im Yoga

So gibt es im Hinduismus zum Beispiel die Schutzgottheit eines Hauses. Es gibt die Schutzgottheit eines Tempels, die Schutzgottheit eines Ortes usw. In vielen indischen Familien gibt es einen bestimmten Gott, der dafür verehrt wird.

Im Yoga Vedanta System werden die verschiedenen Götter gerne als Aspekte Gottes angesehen oder auch als feinstoffliche Wesenheiten, die eine bestimmte Schutzfunktion haben. Manchmal werden auch die großen Aspekte Gottes im Deutschen als Schutzgottheit übersetzt. Manchmal wird Ishta Devata - der Aspekt Gottes, den man verehrt - im Deutschen als Schutzgottheit bezeichnet, aber das stimmt nicht wirklich. Vishnu, Krishna, Kali usw. sind keine Schutzgottheiten, die für persönlichen Schutz zuständig sind. Dafür gibt es andere "Feinstoffwesen", die in der Zwischenebene existieren.

Schutzgottheit Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Schutzgottheit‏‎:

Schutzgottheit‏‎ - was bedeutet das? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Schutzgottheit‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Schutzgottheit‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Siehe auch

Weitere Stichwörter im Kontext von Schutzgottheit‏‎

Begriffe aus den Gebieten Esoterik und Religion, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Schutzgottheit‏‎, sind zum Beispiel Schutzgottheit‏‎, Schutzgeist‏‎, Sage‏‎, Planeten‏‎, Sonnenenergie‏‎, Sternbild‏‎, Tierkreis‏‎

20. Okt 2017 - 22. Okt 2017 - Umgang mit Ärger, Angst und Depression
Ärger, Angst, Depression und Furcht sind die zerstörerischsten und lähmendsten Emotionen. Du lernst den Ursprung von Ärger, Angst, Depression und Furcht kennen und praktizierst Techniken u.a. a…
Shivakami Bretz,
03. Nov 2017 - 05. Nov 2017 - Trauer und Verzweiflung überwinden
In diesem Seminar gibst du der Trauer Raum und kümmerst dich um sie. Durch diese Achtsamkeit lösen sich der tiefe Schmerz, die Traurigkeit und Verzweiflung in Leichtigkeit und Ruhe auf. Trauer un…
Radharani Priya Wloka,
03. Nov 2017 - 05. Nov 2017 - Ayurveda für die Frau in den Wechseljahren
Menopause ist die Zeit, wenn die Menstruation aussetzt. Meist beginnt diese Zeit bei Frauen in den frühen Fünfzigern. Körperliche und emotionale Veränderungen setzen ein. In diesem Seminar lern…
Dr. Aruna Rajendran,

Zusammenfassung

Schutzgottheit‏‎ wird man sehen können im Kontext von Religion, Okkultismus.