Schnelle Liebe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schnelle Liebe ist Liebe, bei der alles schnell geht. Oft wird unter schneller Liebe der One-Night-Stand verstanden, oder auch sehr schneller Sex. Aber schnelle Liebe kann auch mehr sein: Schnelle Liebe kann sein Liebe auf ersten Blick, also ein schnelles Verliebtsein. Schnelle Liebe kann sein, jemandem schnell vom Herzen her helfen, ohne lange nachzudenken.

Otto Müller: Liebespaar

Schnelle Liebe kann heißen, schnell sein Herz sprechen zu lassen. Schnelle Liebe kann heißen, sich schnell für jemanden engagieren. Schnelle Liebe kann heißen schnelllebige Liebe, also Liebe, die auch wieder schnell vergeht. Nicht immer ist es so: Manchmal ist das schnelle Verliebtsein, das auch relativ schnell in die nächsten Phasen mündet, auch eine Grundlage für eine lang anhaltende Liebesbeziehung. Jeder Mensch ist anders. Manche sind schneller, manche sind langsamer.

Allerdings hat sich gezeigt, dass schnelle Liebe, sexuell gesprochen, mit verschiedenen Partnern, also eine Variation des Ludus Liebesstil, die sogenannte Freie Liebe, Menschen nicht langfristig glücklich macht. Daher empfehlen Yoga-Meister ebenso wie die meisten spirituellen Traditionen eine feste lang anhaltende Beziehung, in der man gemeinsam wächst. Innerhalb der festen Beziehung hat auch die schnelle Liebe ab und zu mal ihren Platz - sofern das beide Partner so wollen.

So hat das Wort "schnelle Liebe" viele verschiedene Bedeutungen.

Siehe auch

Literatur

  • Stephan Hachtmann, Berührt vom Klang der Liebe: Wege zum Herzensgebet (2012)
  • Thich Nhat Hanh, Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe (2010)
  • Franz Jalics, Der kontemplative Weg (2010)
  • Ayya Khema, Das Größte ist die Liebe: Die Bergpredigt und das Hohelied der Liebe aus buddhistischer Sicht (2009)
  • Margarethe Randow-Tesch u.a., Ein Kurs in Wundern: Textbuch, Übungsbuch und Handbuch für Lehrer (2012)
  • Swami Sivananda, Die Kraft der Gedanken (2012)
  • Swami Sivananda, Inspirierende Geschichten (2005)
  • Swami Sivananda, Japa Yoga (2003)
  • Swami Sivananda, Göttliche Erkenntnis (2001)
  • Swami Sivananda, Gedanken zur Kontemplation (1996)
  • Swami Sivananda, Hatha-Yoga. Der sichere Weg zu guter Gesundheit, langem Leben und Erweckung der höheren Kräfte (1964)
  • Swami Sivananda, Sadhana – Ein Lehrbuch mit Techniken zur spirituellen Vollkommenheit

Weblinks

Seminare

Liebe

17.07.2020 - 19.07.2020 - Entfalte dein Herz- und Seelenpotential
Möchtest du im Alltag mehr dein Herz und Verbundenheit spüren? Du kannst die magische Kraft deines Herzens entfalten, spürst innere Seelenwünsche, Wertschätzung und die unermessliche Power dei…
Janaki Marion Hofmann,
26.07.2020 - 02.08.2020 - Bhakti Yoga mit Swami Gurusharanananda
In dieser speziellen Woche kannst du dich mitnehmen lassen auf eine musikalische Reise nach Indien mit sehr dynamischem Kirtan: schwungvolles Mantra-Singen mit Harmonium und Tablas. Swamiji lässt…
Sitaram Kube,Swami Gurusharanananda,

Spiritualität

10.07.2020 - 12.07.2020 - Magische Naturrituale
Rituale in der Natur werden seit Menschen Gedenken praktiziert. Schöpfe Kraft und neue Inspiration. Binde dich an deine Ursprünglichkeit an. Dabei helfen dir die Naturkräfte und feine Natur- und…
Satyadevi Bretz,
10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D2 - Raja Yoga
Das Yoga Sutra des Patanjali Raja Yoga: Ausführliche Erläuterung des Yoga-Sutra von Patanjali, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel und praktischen fortgeschrittenen Meditationen. Zusammenfa…
Karuna M. Wapke,Gabi Jagadishvari Dörrer,

Bhakti Yoga

10.07.2020 - 12.07.2020 - Harmonium Lernseminar
Lerne Harmonium zu spielen! Wenn vorhanden, bitte eigenes Harmonium mitbringen. Keine Vorkenntnisse nötig.
Devadas Mark Janku,
14.07.2020 - 14.07.2020 - Maha-Samadhi Swami Sivananda
Maha-Samadhi von Swami Sivananda - Festliche Zeremonie mit Puja, Mantra-Singen und Meditation. Alles kostenlos. Spende willkommen.
Swami Divyananda,