Satyendra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Satyendra : Sanskrit सत्येन्द्र satyendra m., Herr der Wahrheit, Gott der Wahrhaftigkeit; derjenige dessen Gott die Wahrheit ist.
Satyendra ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Soham Mantra

Der Spirituelle Name Satyendra

Satyendra, (Sanskrit सत्येन्द्र satyendra m.), ist ein Spiritueller Name und bedeutet Herr der Wahrheit, Gott der Wahrhaftigkeit; derjenige dessen Gott die Wahrheit ist. Satyendra kann Aspiranten gegeben werden mit Soham Mantra.

Satyendra ist ein spiritueller Name für Aspiranten denen Wahrheit besonders wichtig ist. Satyendra heißt: Herr der Wahrheit, Gott der Wahrhaftigkeit, derjenige dessen Gott die Wahrheit ist. Indra heißt: Herr, Indra ist der Himmelskönig, Indra ist auch der Donnergott. Indra heißt damit, der der beherrscht, der Herrscher und Satya ist natürlich die Wahrheit. Satyendra derjenige der die höchste Wahrheit erfahren will, derjenige der sich selbst meistern will um zu Sat zu kommen, zur höchsten Verwirklichung. Satyendra auch derjenige dessen Gott ihn zur höchsten Wahrheit führen will. Wenn du Satyendra heißt dann soll es heißen, mach dir keine anderen Herren. So wie Jesus gesagt hat „Du kannst nur einem dienen, dem Herrn oder dem Mammon“. Daher diene nur der höchsten Wahrheit, mache dich nicht gemein indem du dein Leben zu begrenzten Dingen widmest. Du kannst auch kleine Dinge tun als Dienst an der höchsten Wahrheit aber, mache keinen andern Herrn als die höchste Wahrheit.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

12.07.2019 - 14.07.2019 - Kennzeichen eines Erleuchteten
Erfahre, was einen Erleuchteten ausmacht. Inwieweit unterscheidet er sich von dir und mir? Wie kannst du deinen spirituellen Fortschritt daran messen? Unterscheidet er sich im Außen überhaupt von…
Bharata Kaspar,
12.07.2019 - 21.07.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A5 - Atma Bodha - die Erkenntnis des Selbst
Jnana Yoga, Vedanta und der spirituelle Weg anhand des "Atma Bodha" (Die Erkenntnis des Selbst) von Shankaracharya. "Durch logisches Denken und Unterscheidungskraft sollte man das Wahre Selbst im I…
Chandra Cohen,Kay Hadamietz,