Raivata

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Raivata (Sanskrit: raivata m.) 1. Raivataka: Eine Grenze, die sich von dem westlichen Teil Vindhyas in Richtung Norden bis Jumna erstreckt. 2. von Reichen stammend, reich

3. Raivata war der Manu des fünften Manwantara und Sohn Priyavratas. Von Priyavrata, der im Gefolge seiner Beschwichtigungen Vishnus durch seine Devotionen diese Manwantararegeln für seine Nachkommenschaft erhielt, stammten vier Manus ab. Das Markandeyapurana enthaelt eine Legende der Geburt Raivatas als Sohn König Durgas und der aus der Konstellation Revati stammenden Nymphe Revati.

Verschiedene Schreibweisen für Raivata

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben, ebenso wie auch modernere indische Sprachen wie Hindi, Bengali, Gujarati, Panjabi, Urdu. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Raivata auf Devanagari wird geschrieben "रैवत", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen "raivata", in der Harvard-Kyoto Umschrift "raivata", in der Velthuis Transliteration "raivata", in der modernen Internet Itrans Transkription "raivata".

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

22.03.2019 - 24.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Swami Divyananda,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Bharata Kaspar,Ananta Duda,Jnana Devi Heinrich,

Indische Schriften

05.04.2019 - 07.04.2019 - Meditationen aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Sri Vijnana Bhairava Tantra ist ein praktischer historischer Text für die Meditation - ein Gespräch zwischen Shiva und Parvati über die Meditations Praxis. Darin werden 112 Meditations Techniken…
Dr. Nalini Sahay,
07.04.2019 - 12.04.2019 - Themenwoche: Mahamantra Meditation und Geschichten aus der Srimad Bhagavatam
Hochspirituelle Tage ganz in der Krishna Energie erwarten dich. Meditiere mit dem Mahamantra und lausche Geschichten aus der heiligen Schrift der Srimad Bhagavatam. Offen für alle. Mehr Infos sieh…
Ram Baba Monti,