Phytotherapie

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Phytotherapie ist die Pflanzenheilkunde. Die Phytotherapie gehört zu den schulmedizinisch anerkannten Disziplinen der Naturheilkunde. Erfahre hier einiges über die Phytotherapie, erwiesenermaßen wirksame Heilkräuter - und wie eine gesunde Ernährung auch eine Form von "präventiver Phytotherapie" ist.

Kamille ist ein bedeutendes Heilmittel

Heilkräuter werden von der Schulmedizin anerkannt

Phytotherapie ist die Bezeichnung für Pflanzenheilkunde. Sie ist eine der ältesten Therapieformen. Die Heilwirkung von Pflanzen war in allen alten Kulturen bekannt. In allen schamanistischen Kulturen werden Pflanzen als Heilmittel verwendet.

Die Phytotherapie greift dabei auf Tees, Pflanzenauszüge, getrocknete Pflanzen und auch auf Lebensmittel zurück. Sie gilt auch als klassisches Verfahren der Naturheilkunde und ist schulmedizinisch anerkannt.

Einige Wirkstoffe aus der Phytotherapie werden auch in der Arzneimittelkunde verwendet. Zum Beispiel weiß man von der Heilwirkung von Kurkuma, Zimt, indischem Weihrauch, Thymian und Pfefferminze. Viele andere Wirkstoffe wurden inzwischen wissenschaftlich untersucht und erwiesen sich in Doppelblindstudien als hilfreich.

Phytotherapie Video

Hier findest du ein Video zu Phytotherapie mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Phytotherapie

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Phytotherapie anhören:

Phytotherapie - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Phytotherapie ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Phytotherapie gehört zu den Themengebieten Naturheilkunde, Medizin, Heilpflanze und Pflanzenheilkunde, Heilsystem, Heilverfahren, Medizinsystem.

Begriffe im Alphabet vor und nach Phytotherapie

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Phytotherapie:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Phytotherapie:

Gesundheit, Heilung & Yoga Seminare

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Weiterleben nach der Krebsdiagnose mit Yoga
Was tun nach einer lebensbedrohlichen Diagnose? Wie gehe ich mit Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Unruhe oder Herzklopfen um? Die Antwort ist einfach: Stärke deine inneren Ressourcen…
Nada Gambiroza-Schipper,
23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Faszienyoga
Faszination Faszien! Wir nehmen uns viel Zeit, um ausführlich mit den Faszien, dem Bindegewebssystem, das auch die inneren Organe und Muskeln umgibt, zu arbeiten. Du wirst erstaunt sein, was und w…
Marc Gerson,
28. Sep 2018 - 30. Sep 2018 - Diagnose Krebs, was nun? - Erfahrungsaustausch unter Betroffenen
Wenn man den ersten Schock der Diagnose Krebs überwunden hat, werfen sich mit einem Mal unzählige Fragen auf. Warum ich? Was mache ich nun? Wer ist für mich da? Schulmedizin oder Alternativen od…
30. Sep 2018 - 03. Okt 2018 - Weiterbildung für Yogalehrer - Flüchtlinge und traumatisierte Menschen unterrichten
Trauma-sensitives Yoga für Flüchtlinge kann ein wichtiger Bestandteil zur Heilung der Betroffenen sein. Das Seminar vermittelt dir Sicherheit über die Möglichkeiten und Grenzen Trauma-sensitive…
Anandini Einsiedel,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Phytotherapie zu tun haben:

Indische Götter Podcast

Geschichte von Krishna
Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildun…
Mantra-Yogi 2017-03-22 04:30:30
Shiva als mythologische Figur
Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildun…
Mantra-Yogi 2017-03-17 04:31:08
Krishna und der Govardhana Hügel
Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yoga…
Mantra-Yogi 2017-03-15 03:42:19
Fantasiereise zum meditierenden Shiva
Eine Tiefenentspannung zum meditierenden Shiva: Lass dich in die Berge, in den Himalaya führen. Löse dich von allem, was dich bedrücken mag – und erfahre Segen, neue Kraft und Gelassenheit.
Mantra-Yogi 2017-03-10 16:24:54